Kliniken und Einrichtungen im Klinikverbund Südwest:

Suchen im Verbund

Inhalte durchsuchen
Hier können Sie den kompletten Inhalt der Webseite durchsuchen.
Personensuche
Sie suchen eine Person im Klinikverbund?
Durchsuchen Sie unsere gesamte Adressliste.
Med. Wegweiser
Geben Sie Ihren Behandlungswunsch ein und finden Sie die richtigen Ansprechpartner im Klinikverbund.
Sie sind hier:  /  Klinikverbund Südwest  /  Pflege  /  Engagement  
Schrift: Schrift vergrößern Schrift verkleinern

Medizinische Kompetenzzentren

Engagement 

Verantwortungsbewusst, fachlich und sozial kompetent handeln

Unsere Pflegenden handeln verantwortungsbewusst sowie fachlich und sozial kompetent und orientieren ihre tägliche Arbeit am neuesten Stand der medizinischen und pflegerischen Forschung. Zudem werden in einem modernen Krankenhaus bei einer immer komplexerer werdenden medizinischen und pflegerischen Betreuung und Versorgung immer höhere Anforderungen an die Pflegenden gestellt. Um diesen jederzeit und umfassend gerecht zu werden, sind kontinuierliche Fort- und Weiterbildungen in diesem Bereich sowie der Erwerb von pflegerischen Zusatzqualifikationen ein unverzichtbarer und fester Bestandteil der Berufsausübung.

Die Pflegekräfte arbeiten kooperativ und konstruktiv mit allen am Behandlungsprozess beteiligten Berufsgruppen der Klinik zusammen und werden bei ihrer täglichen Arbeit tatkräftig durch Serviceassistentinnen, Stationssekretärinnen, den Patientenbegleitdienst und ehrenamtliche Helferinnen unterstützt.

Damit wir auch für die Zukunft eine gute Versorgung im Krankenhaus für die großen und kleinen Patienten der Region garantieren können, bilden wir jedes Jahr junge Menschen als Gesundheits- und KrankenpflegerInnen, Gesundheits- und KinderkrankenpflegerInnen und Operationstechnische AsisstentInnen (OTA) aus und bieten verschiedene Praktika, Stellen im Bundesfreiwilligendienst sowie das Freiwille Soziale Jahr an.

Mittels eines umfassenden Qualitätsmanagements in unseren Kliniken werden die Abläufe in der Patientenbetreuung kontinuierlich überprüft, angepasst und verbessert. Deshalb sind wir auf Ihre konstruktive Kritik angewiesen und jederzeit dafür offen.

Letzte Änderung: 13.02.2012