Kliniken und Einrichtungen im Klinikverbund Südwest:

Suchen im Verbund

Inhalte durchsuchen
Hier können Sie den kompletten Inhalt der Webseite durchsuchen.
Personensuche
Sie suchen eine Person im Klinikverbund?
Durchsuchen Sie unsere gesamte Adressliste.
Med. Wegweiser
Geben Sie Ihren Behandlungswunsch ein und finden Sie die richtigen Ansprechpartner im Klinikverbund.
Schrift: Schrift vergrößern Schrift verkleinern

Leitbild 

Wir arbeiten nach dem Konzept der individuellen, entwicklungsfördernden Pflege. Ein achtsamer und respektvoller Umgang mit den uns anvertrauten Kindern und deren Eltern ist uns wichtig. Die Eltern binden wir von Anfang an in die Pflege und Betreuung ein. Bei der Pflege von kranken Früh-und Neugeborenen achten wir auf "Optimal Handling". Sie werden von uns gefördert, indem wir Kinästhetik "Infant Handling" und "Basale Stimulation" anwenden.

Wir beraten und unterstützen Sie gerne beim Stillen.

Beim weiteren Beziehungsaufbau (Känguruen) geben wir Ihnen gerne Hilfestellung und Anleitung.

Zur Vorbereitung auf die Entlassung können Sie das Angebot des Rooming-In auf der Früh- und Neugeborenen Station (Pflegegruppe 4.2) in Anspruch nehmen.

Wir möchten Ihnen als Eltern Sicherheit und Hoffnung geben. Unser gemeinsames Ziel ist die bestmögliche Entwicklung des Früh- und Neugeborenen sowie die Förderung der elterlichen Kompetenzen. Damit Ihnen der Übergang nach Hause leicht fällt und Sie als Familie einen guten Start zu Hause haben.

Gerne gehen wir auf Ihre Fragen, Sorgen und Bedürfnisse ein und möchten Sie auf dem Weg durch die erste Zeit begleiten.

Unser Pflegepersonal besucht regelmäßig interne und externe Fortbildungen. Ein großer Anteil der Mitarbeiter hat die Fachweiterbildung der Pädiatrischen Intensivpflege und mehrjährige Berufserfahrung. Neue Mitarbeiter werden von ausgebildeten Praxisanleitern nach einem festen Konzept eingearbeitet. Unser Team setzt sich durch gegenseitige Wertschätzung und Respekt für ein gutes Arbeitsklima ein. Eine freundliche und offene Kommunikation und die Achtung der Individualität des Anderen sind uns wichtig.

Ihr Team der Neonatologie