Kliniken und Einrichtungen im Klinikverbund Südwest:

Suchen im Verbund

Inhalte durchsuchen
Hier können Sie den kompletten Inhalt der Webseite durchsuchen.
Personensuche
Sie suchen eine Person im Klinikverbund?
Durchsuchen Sie unsere gesamte Adressliste.
Med. Wegweiser
Geben Sie Ihren Behandlungswunsch ein und finden Sie die richtigen Ansprechpartner im Klinikverbund.
Schrift: Schrift vergrößern Schrift verkleinern

Studien 

Morbus Hodgkin

Deutsche Hodgkin Studiengruppe / Köln
Titel:
„HD 16 für frühe Stadien – Therapieoptimierungsstudie in der Primärtherapie des frühen Hodgkin Lymphoms: Therapiestratifizierung mittels FDG-PET“
Titel: „HD 17 für mittlere Stadien – Therapieoptimierungsstudie in der Primärtherapie des intermediären Hodgkin Lymphoms: Therapiestratifizierung mittels FDG-PET“
Titel: „HD 18 für fortgeschrittene Stadien -  Therapieoptimierungsstudie in der Primärtherapie des fortgeschrittenen Hodgkin Lymphoms: Therapiestratifizierung  mittels FDG-PET“

Non Hodgkin Lymphome

StiL NHL 7 – 2008
Titel: „Prospektiv randomisierte multizentrische Studie zu Therapieoptimierung (Primärtherapie) fortgeschrittener progredienter follikulärer sowie anderer niedrigmaligner Mantelzell Lymphome, Rekrutierung noch offen für Morbus Waldenström."

Multiples Myelom - Plasmozytom

PASS-Studie – CC-5013-PASS-001
Titel: „Eine nicht interventionelle beobachtende Sicherheitsstudie nach der Zulassung bei Patienten, die mit Lenalidomid behandelt werden“.

Akute lymphatische Leukämie (B-und T-Vorläufer)

GMALL Studiengruppe
Titel: „Multizentrische Therapieoptimierungsstudie bei der akuten lymphatischen Leukämie bei Erwachsenen und Adolescenten ab 15 Jahren (GMALL 07/2003)
GMALL-Register (Behandlung analog zur Studie ALL GMALL 07/2003)

Burkitt-Lymphom/Leukämie, Burkitt-like

GMALL Studiengruppe
Titel: "Therapieoptimierung bei B-ALL und hochmalignem NHL. - Multizentrische Therapieoptimierungsstudie für die Therapie der B-ALL und hochmaligner Non-Hodgkin-Lymphome bei Erwachsenen (ab 18 Jahre) "
Kurzformel: ALL GMALL B-ALL/NHL 2002

Chronisch myeloische Leukämie (Philadelphia-Chr. und/oder BCR-ABL-pos. CML)

Deutsche CML-Studiengruppe
Titel: „Behandlungsoptimierung bei neu diagnostizierten Ph- und/oder BCR-ABL-positiven Patienten mit chronischer myeloischer Leukämie (CML) in chronischer Phase mit Nilotinib vs. Nilotinib plus Interferon alpha-Induktion und Nilotinib- oder Interferon alpha-Erhaltungsphase“
Kurzformel: CML V - Studie (TIGER)

Chronisch lymphatische Leukämie

CLL Studiengruppe / Köln - CLL11 (BO21004)
Titel: „Eine offene, multizentrische, dreiarmig randomisierte Phase-III-Studie zum Vergleich der Wirksamkeit und Sicherheit von RO5072759 + Chlorambucil (GClb), Rituximab + Chlorambucil (RClb) oder Chlorambucil alleine (Clb) bei zuvor unbehandelten CLL-Patienten mit Komorbiditäten“

Akute myeloische Leukämie

Studienallianz Leukämie (SAL)
Titel: „SAL AML-Register"
Ziel: Charakterisierung und Untersuchung der klinischen Versorgung von Patienten mit AML im Sinne der Versorgungsforschung. Ein weiteres Ziel im Rahmen des Registers ist es, durch Evidenz-basierte Therapieempfehlungen und enge Kooperation der Zentren mit der Studienzentrale die Therapie der Patienten zu optimieren und zusätzlich die Basis für  einen Ausbau weiterführender Forschungsaktivitäten zu legen.“

Akute Myeloische Leukämie

Universitätsklinikum Dresden
Titel: „ Randomisierter Vergleich zwischen zwei Dosierungen von Daunorubicin und
zwischen Einfach- und Doppelinduktionstherapie bei erwachsenen Patienten mit
Akuter Myeloischer Leukämie ≤ 60 Jahre“
Kurzformel: DaunoDouble

Maligne Lymphome (DLBCL und follikuläre NHL)

Roche Pharma AG
Titel: „Nichtinterventionelle Studie zur Behandlung von malignen Lymphomen (DLBCL und follikuläres NHL) mit MabThera SC® gemäß zugelassener Indikation unter Praxisbedingungen“
Kurzformel: ML28886 MabSCale