Kliniken und Einrichtungen im Klinikverbund Südwest:

Suchen im Verbund

Inhalte durchsuchen
Hier können Sie den kompletten Inhalt der Webseite durchsuchen.
Personensuche
Sie suchen eine Person im Klinikverbund?
Durchsuchen Sie unsere gesamte Adressliste.
Med. Wegweiser
Geben Sie Ihren Behandlungswunsch ein und finden Sie die richtigen Ansprechpartner im Klinikverbund.
Schrift: Schrift vergrößern Schrift verkleinern

Leitbild & Ziele 

Leitbild des Prostatakarzinomzentrums Sindelfingen
DIE BESTE ART, ANDERS ZU SEIN, IST BESSER ZU SEIN.

Das künftige Prostatakarzinomzentrum Sindelfingen orientiert sich in seinem Leitbild hinsichtlich der Qualitätspolitik am gemeinsamen Leitbild Klinikverbund-Südwest.

Leitbild und qualitatives Ziel des Prostatakarzinomzentrums sind die Erhaltung und Weiterentwicklung einer qualitativ hochwertigen, leitlinienbasierten und patientengerechten umfassenden Versorgung von Männern mit Prostatakrebs in allen Stadien der Erkrankung und die Förderung der fachlich gebotenen interdisziplinären patientenorientierten Zusammenarbeit. Grundlage der Behandlung ist die interdisziplinäre S3-Leitlinie Prostatakrebs der Deutschen Gesellschaft für Urologie und der Deutschen Krebsgesellschaft.

Die quantitativen Ziele sind zunächst durch die Vorgaben des Kriterienkataloges der Deutschen Krebsgesellschaft definiert, wobei hier unsere Ziele nicht nur die Einhaltung, sondern auch die stetige Verbesserung der Vorgaben des Kriterienkataloges sind.

Das Ziel einer hohen qualitativen Versorgung von Patienten mit Prostatakarzinom ist allen Mitarbeitern des Prostatakarzinomzentrums ein Anliegen und wird im Alltag durch alle verschiedenen Berufsgruppen umgesetzt. Hierzu liegen zahlreiche schriftlich formulierte interne Verfahrensanleitungen auf WikiSüdWest und dem Qualitätsportal des KVSW (Diagnose- und Therapiestandards, SOPs, Pflegestandards, patientenorientierte Information) vor.

Das gemeinsame Leitbild wurde mit allen Kooperationspartnern diskutiert und abgestimmt. Insbesondere für die behandelnden Kliniken, das heißt für die Urologische Klinik Sindelfingen und für die Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie des Klinikum Stuttgart wurde das Leitbild im Rahmen des Zertifizierungsprozesses intensiv beraten. Die Qualitätsziele wurden von der Lenkungsgruppe erarbeitet und werden in der Managementbeurteilung evaluiert.

Ziele des Prostatatkarzinomzentrums Sindelfingen

Etablierung der Prozesse eines Prostatakarzinomzentrums nach den Vorgaben der DKG und hierdurch Steigerung der Behandlungsqualität bei Patienten mit Prostata-karzinom. Hierzu standardisierte Durchführung von Diagnostik und Behandlung des Prostatakrebses nach nationalen und europäisch anerkannten Qualitätskriterien und Leitlinien. Enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit unseren Partnern und der partnerschaftliche Umgang mit den Patienten um die Ziele des PKZ zu erreichen und künftig ständig zu verbessern. Dies beinhaltet:

  • Förderung der Früherkennung von Prostatakrebs
  • Festlegung der bestmöglichen Therapie durch interdisziplinäre Tumorkonfe-renzen
  • Ganzheitliche Versorgung und Betreuung der betroffenen Männer unter Einbeziehung aller notwendigen medizinischen und sozialen Institutionen
  • Erhöhung der Heilungsrate
  • Verbesserung der Lebensqualität Betroffener