Kliniken und Einrichtungen im Klinikverbund Südwest:

Suchen im Verbund

Inhalte durchsuchen
Hier können Sie den kompletten Inhalt der Webseite durchsuchen.
Personensuche
Sie suchen eine Person im Klinikverbund?
Durchsuchen Sie unsere gesamte Adressliste.
Med. Wegweiser
Geben Sie Ihren Behandlungswunsch ein und finden Sie die richtigen Ansprechpartner im Klinikverbund.
Sie sind hier:  /  Klinikum Sindelfingen-Böblingen  
Schrift: Schrift vergrößern Schrift verkleinern

Aus dem Klinikum Sindelfingen-Böblingen 

20.12.2017

Firma Prica Dachtechnik GmbH spendet 2.500 Euro

Onkologische Praxis im MVZ an den Kliniken Böblingen soll renoviert werden

Bereits im vergangenen Jahr bedachte die Firma Prica Dachtechnik GmbH aus Böblingen das interdisziplinäre Brustzentrum Böblingen (iBB) mit einer vorweihnachtlichen Spende, und auch in diesem Jahr lässt Doris Wagner-Prica die persönliche Verbindung zu den Kliniken Böblingen nicht abreißen: „Als selbst ehemalige Patientin ist es mir ein großes Anliegen, auf diese Weise zum einen das tagtägliche Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Krankenhaus zu würdigen und parallel auch etwas für die aktuellen und zukünftigen Patientinnen zu bewegen.“ Die diesjährige Spende von 2.500 Euro soll daher auch zweckgebunden in die onkologische Praxis im Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) an den Kliniken Böblingen fließen. „Nicht nur stationäre, klinische Patienten, sondern auch unsere ambulanten Patienten am MVZ verbringen im Falle einer onkologischen Erkrankung zwangsläufig viele Stunden und Tage bei uns, sei es nun beispielsweise im Bereich der ambulanten Diagnostik, der Tumorschmerztherapie oder auch der ambulanten Chemo- und Immuntherapie“, weiß Dr. Axel Ohmenhäuser als leitender Arzt der fachärztlichen Schwerpunktpraxis für Hämatologie und internistische Onkologie zu berichten. „Die großzügige Spende ist somit ein erster gewichtiger Baustein, um die Räumlichkeiten zukünftig etwas heller und moderner gestalten zu können.“ Ein Ansinnen, welches Doris Wagner-Prica und ihr Mann Dusko Prica nur unterschreiben können: „Eine bösartige Tumorerkrankung ist ein einschneidendes Erlebnis und man verbringt im Therapieverlauf viel Zeit – sprichwörtlich Lebenszeit – in der Klinik respektive Praxis; da ist eine einladende, freundliche Atmosphäre von großer Bedeutung für Betroffene, aber auch für begleitende Angehörige.“ Jährlich werden in der onkologischen Praxis im MVZ Böblingen, welche das gesamte onkologische Spektrum von der Diagnostik, über die Therapie bis hin zur Nachsorge aller bösartigen Neubildungen anbietet, weit über 1.000 Tumortherapien durchgeführt.

Suche nach:
Datum von ..
bis ..