Kliniken und Einrichtungen im Klinikverbund Südwest:

Suchen im Verbund

Inhalte durchsuchen
Hier können Sie den kompletten Inhalt der Webseite durchsuchen.
Personensuche
Sie suchen eine Person im Klinikverbund?
Durchsuchen Sie unsere gesamte Adressliste.
Med. Wegweiser
Geben Sie Ihren Behandlungswunsch ein und finden Sie die richtigen Ansprechpartner im Klinikverbund.
Sie sind hier:  /  Klinikum Sindelfingen-Böblingen  
Schrift: Schrift vergrößern Schrift verkleinern

Aus dem Klinikum Sindelfingen-Böblingen 

22.06.2009

Neu renovierte Wochenstation in Böblingen

Seit über 40 Jahren wird in Böblingen Perinatal- und Neugeborenenmedizin auf höchstem Niveau betrieben.

Als Perinatalzentrum der ersten Stunde hat sich Böblingen kontinuierlich zu einem äußerst leistungsfähigen Zentrum mit großem Einzugsgebiet entwickelt. Nach dem Neubau der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin mit Tür-an-Tür-Lösung zum Kreißsaal, wurde jetzt auch die Wochenstation von Grund auf neu gestaltet.

Anlässlich der gelungenen Renovierung fand am Wochenende ein hochkarätig besetztes Symposium für Ärzte, Hebammen und Pflegekräfte in den Kliniken Böblingen statt. Prof. Dr. Manfred Teufel, Chefarzt der Klinik für Kinder und Jugendmedizin, sowie PD Dr. Erich Weiss, Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, hatten zahlreiche Mediziner zu Gast, die über Fortschritte und Entwicklungen auf dem Gebiet der Neo- und Perinatologie informierten. Unter den namhaften Referenten waren u. a. Dr. Markus Gonser, Ärztlicher Direktor der Klinik für Geburtshilfe und Pränatalmedizin in Wiesbaden sowie Prof. Dr. Avroy A. Fanaroff. Der Mediziner gilt in Fachkreisen als einer der renommiertesten Neonatologen weltweit. Er arbeitet und forscht an der Kinderklinik Rainbow Babies & Children's Hospital in Cleveland, welche Jahr für Jahr unter die Top-3-Kliniken in den USA eingestuft wird. Die Teilnahme von Prof. Fanaroff war für die Kinderklinik Böblingen Ehre und Auszeichnung zugleich. Prof. Fanaroff wird noch einige Tage in Böblingen bleiben, mit Prof. Teufel und Dr. Weiss in regen wissenschaftlichen Erfahrungsaustausch treten und umfassende Einblicke in den Alltag und die Arbeitsweise der Kinderklinik erhalten.

Alle Teilnehmer zeigten sich beim anschließenden Rundgang durch die neuen Räume sichtlich beeindruckt von der harmonisch gestalteten Wochenstation. Diese steht natürlich mittlerweile den kleinsten Patienten des Klinikverbundes und ihren Müttern zur Verfügung und bietet so der ganzen Familie neben Hochleistungsmedizin auch ein freundliches und modernes Wohlfühlambiente.

Bild: PD Dr. Weiss, Dr. Feldhahn, Dr. Frank, Prof. Dr. Fanaroff, Dr. Nachtrodt, Dr. Froese, Prof. Dr. Teufel (v. l. n. r.)

Suche nach:
Datum von ..
bis ..