Kliniken und Einrichtungen im Klinikverbund Südwest:

Suchen im Verbund

Inhalte durchsuchen
Hier können Sie den kompletten Inhalt der Webseite durchsuchen.
Personensuche
Sie suchen eine Person im Klinikverbund?
Durchsuchen Sie unsere gesamte Adressliste.
Med. Wegweiser
Geben Sie Ihren Behandlungswunsch ein und finden Sie die richtigen Ansprechpartner im Klinikverbund.
Schrift: Schrift vergrößern Schrift verkleinern

Willkommen in der Gynäkologie 

Historisch gewachsenes Herzstück der zertifizierten Frauenklinik ist neben der Geburtshilfe die Gynäkologie. Hier werden alle Erkrankungen der Frauenheilkunde behandelt. Generationenübergreifend betreffen die gynäkologischen Erkrankungen Frauen in jedem Alter.

Den individuellen Bedürfnissen unserer Patientinnen entsprechend ihrer Lebensphase gerecht zu werden, ist das besondere Anliegen des Teams der Frauenklinik.

Unter der Leitung von Chefarzt Priv. Dz. Dr. Erich Weiss werden hier alle Erkrankungen der Frauenheilkunde behandelt. Das operative Leistungsspektrum umfasst die konventionellen Operationen der Frauenheilkunde mit besonderem Schwerpunkt der minimal invasiven Operationsverfahren (Bauchspiegelung/Laparaskopische Operationen), welche mit neuestem Videoinstrumentarium auf hohem Niveau durchgeführt werden.
In der interdisziplinären Tumorkonferenz legen wir, zusammen mit Internisten, Radiologen und Chirurgen des Hauses, sowie mit dem MVZ an den Kliniken Böblingen, für jede Patientin die optimalen Zusatztherapieverfahren fest.

Besonderen Wert legen wir auf schonende Diagnostik- und Therapiemethoden, die, wenn möglich, ambulant angewendet werden, so dass sich der stationäre Aufenthalt nur auf die, für ihre Erkrankung, absolut notwendigen Behandlungstage erstreckt. Um dies zu erreichen, arbeitet der stationäre Bereich der Frauenklinik eng mit den Ambulanzsprechstunden, der Vorstationären Sprechstunde, der Tagesklinik und Ihren behandelnden Ärzten und Ärztinnen zusammen.

Wie im Interdisziplinären Brustzentrum werden auch in der gynäkologischen Abteilung der Frauenklinik Diagnostik und Therapie nach aktuellen Leitlinien der Fachgesellschaften durchgeführt.

In der interdisziplinären Tumorkonferenz werden, zusammen mit Internisten, Radiologen und Chirurgen des Hauses, sowie mit einem Facharzt für Pathologie des MVZ Böblingen, die optimalen Zusatztherapieverfahren geplant und festgelegt.

Das gynäkologische Krebszentrum der Frauenklinik (am 08.05.2017 als Transitzentrum im Rahmen des Onkologischen Zentrums am Klinikum Sindelfingen-Böblingen zertifiziert) steht allen Patientinnen mit bösartigen Erkrankungen zur Seite, so wie das interdisziplinäre Brustzentrum den Patientinnen mit Brustkrebs.