Kliniken und Einrichtungen im Klinikverbund Südwest:

Suchen im Verbund

Inhalte durchsuchen
Hier können Sie den kompletten Inhalt der Webseite durchsuchen.
Personensuche
Sie suchen eine Person im Klinikverbund?
Durchsuchen Sie unsere gesamte Adressliste.
Med. Wegweiser
Geben Sie Ihren Behandlungswunsch ein und finden Sie die richtigen Ansprechpartner im Klinikverbund.
Sie sind hier:  /  Klinikum Sindelfingen-Böblingen  /  Medizin  /  Psychiatrisches Behandlungszentrum  
Schrift: Schrift vergrößern Schrift verkleinern

Psychiatrisches Behandlungszentrum Böblingen (PBZ) 

Das PBZ Böblingen bietet als wohnortnahes Angebot des Zentrums für Psychiatrie Calw eine stationäre Behandlungsmöglichkeit am Krankenhaus Böblingen. Hierfür stehen zwei offene Stationen mit jeweils 28 Betten zur Verfügung. Für die Begleitung in Krisensituationen ist auf beiden Stationen jeweils ein Intensivbereich mit 6-8 Betten vorhanden. Die Unterbringung erfolgt in der Regel in einem Zweibettzimmer.
Die Behandlung umfasst das gesamte Spektrum psychischer Erkrankungen mit dem Schwerpunkt auf affektiven Störungen, insbesondere auch Kriseninterventionen.

Weitere Informationen zum Psychiatrischen Behandlungszentrum Böblingen finden Sie auf den Internetseiten des ZfP

Suchtmedizinische Tagesklinik Böblingen
Die suchtmedizinische Tagesklinik am Klinikum Böblingen versteht sich als Angebot für Menschen mit Alkohol- oder Medikamentenabhängigkeit im Einzugsbereich Böblingen, Sindelfingen, Herrenberg und Leonberg. Sie ist eingebunden in das bestehende Suchthilfe-Netzwerk des Landkreises Böblingen. Das Behandlungsangebot umfasst die qualifizierte Entzugsbehandlung mit Elementen der Psychoedukation, Motivationsarbeit und psychotherapeutischen Gruppen- und Einzelinterventionen sowie auf Wunsch die Vermittlung in weiterführende therapeutische Angebote.

Weitere Informationen zur Suchtmedizinischen Tagesklinik Böblingen finden Sie auf den Internetseiten des ZfP