Kliniken und Einrichtungen im Klinikverbund Südwest:

Suchen im Verbund

Inhalte durchsuchen
Hier können Sie den kompletten Inhalt der Webseite durchsuchen.
Personensuche
Sie suchen eine Person im Klinikverbund?
Durchsuchen Sie unsere gesamte Adressliste.
Med. Wegweiser
Geben Sie Ihren Behandlungswunsch ein und finden Sie die richtigen Ansprechpartner im Klinikverbund.
Sie sind hier:  /  Klinikverbund Südwest  /  Job & Karriere  /  Leben und Arbeiten  /  Region  
Schrift: Schrift vergrößern Schrift verkleinern

Unsere offenen Stellen

Ihre Ansprechpartner

Das Team der Abteilung Personalmarketing und -gewinnung (von links nach rechts):

Renate Rüppel
Kerstin Franz,
Leiterin
Melissa Koch
Anton Unterholzner,
Stv. Leiter

So erreichen Sie uns

Telefon
07031 98-12344

WhatsApp
07031 98-12344

Montag bis Donnerstag:
08.00 bis 12.00 Uhr und
12.45 bis 16.00 Uhr

Freitag:
08.00 bis 13.00 Uhr

Besuchen Sie uns auch auf

Leben und Arbeiten - Region 

Wälder, Wiesen, Wandern, Kultur und Genuss ... es gibt viel zu entdecken im Landkreis Böblingen, der zur Region Stuttgart zählt! Eine kleine Berühmtheit in dieser Region ist der Schönbuch, der erste Naturpark Baden-Württembergs. Als fast vollständig bewaldetes Gebiet ist er das Aushängeschild im Osten des Landkreises. Im Westen liegt das Obere Gäu und Teile des Heckengäus, das bis zu den Ausläufern des Schwarzwaldes reicht. Die Städte Böblingen, Herrenberg, Leonberg und Sindelfingen vereinen historischen Charme mit urbaner Vielfalt.

Herzlich willkommen in Sindelfingen

Der nördliche Schwarzwald ist von Sindelfingen aus in etwa einer halben Stunde, die Schwäbische Alb in 50 Minuten erreichbar. Auch die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr mit einem sehr gut ausgebauten S-Bahnnetz ist hervorragend.

International bekannt aber wurde Sindelfingen durch das weltweit größte Automobilwerk der Daimler AG. Neben einem angenehmen Wohn- und Arbeitsumfeld bietet Sindelfingen vielfältige Einkaufsmöglichkeiten und ein reichhaltiges Kultur-, Freizeit-, Sport- und Vereinsangebot. Viele Kinderbetreuungsangebote, verschiedene Grundschulen, zahlreiche weiterführende Schulen sowie ein großes Berufsschulzentrum bieten gerade für Familien einen idealen Lebensraum.

Weitere Informationen finden Sie unter www.sindelfingen.de.


Herzlich willkommen in Böblingen

Attraktive Naherholungsgebiete wie der nördliche Schwarzwald oder die Schwäbische Alb sind von Böblingen aus sehr gut erreichbar. Böblingen liegt direkt an der Autobahn 81 und besitzt eine gute Anbindung an das S-Bahnnetz der Region Stuttgart.

Eine sehr gute Infrastruktur sowie ein reichhaltiges Kultur-, Freizeit-, Sport- und Vereinsangebot bieten die Möglichkeit zu einer guten Work-Life-Balance. Böblingen investiert darüber hinaus intensiv in Angebote, die es Familien ermöglichen, Karriere und Familie zu vereinen. Mehrere Grundschulen und weiterführende Schulen sowie ein großes Berufsschulzentrum ergänzen das Angebot.

Weitere Informationen finden Sie auch unter  www.boeblingen.de


Herzlich willkommen in Leonberg

S-Bahn-Anschluss für den gesamten Regionalverkehr (Region Mittlerer Neckar) und Busverbindungen nach Stuttgart sowie in die benachbarten Städte und Gemeinden sorgen für einen zuverlässig funktionierenden Personennahverkehr.

Die 1248/1249 gegründete Stadt ist geprägt durch das reizvolle Miteinander von historisch gewachsenem Altstadtkern mit Fachwerkbauten, modern geplanter Stadtstruktur und ländlich anmutenden Teilorten. Mit etwa 45.000 Einwohnern ist sie nach Sindelfingen und Böblingen die drittgrößte Stadt des Landkreises Böblingen. Eine Vielzahl von Kultur- und Freizeiteinrichtungen sorgen für eine hohe Lebensqualität sowie ein angenehmes Wohn- und Arbeitsumfeld. Heute verfügt die Stadt über ein hervorragend ausgebautes Netz an Kindertagesstätten, Schulen sowie einem Berufsschulzentrum.

Weitere Informationen finden Sie unter www.leonberg.de.


Herzlich willkommen in Herrenberg

Außerdem liegt Herrenberg an der Eisenbahnlinie Stuttgart-Singen-Zürich, der sogenannten "Gäubahn". Zusätzlich führen Buslinien in die umliegenden Städte und Gemeinden. Zum internationalen Flughafen Stuttgart sind es nur 37km. Über die S-Bahn ist Herrenberg zudem an den Verkehrsverbund Stuttgart mit angeschlossen.

Die mittelalterliche Innenstadt besitzt eine Idylle aus Fachwerkhäusern, Gassen, Staffeln, Brunnen und Mauern und einen der schönsten mittelalterlichen Marktplätze Württembergs. Kulturelle Angebote, Freizeitangebote und soziale Einrichtungen prägen das Gesicht der Stadt. Direkt hinter der Altstadt beginnt der Naturpark Schönbuch. Auch der Schwarzwald und die Schwäbische Alb sind nicht weit und locken mit ihren attraktiven Freizeitangeboten. Auch Herrenberg verfügt über ein hervorragend ausgebautes Netz an Kindertagesstätten und modernen Schulzentren.

Weitere Informationen finden Sie unter www.herrenberg.de


Schwarzwald-by_Rainer-Sturm_pixelio.de

Der Landkreis Calw befindet sich im Naturpark Schwarzwald Mitte / Nord und ist von Stuttgart, Karlsruhe und Pforzheim auf kurzen Wegen erreichbar. Nirgendwo sonst ist die Landschaft waldreicher. Kulturinteressierten bietet die Schwarzwaldregion Calw eine facettenreiche Erlebnislandschaft mit historischen Bauten, Fachwerk, herausragenden Veranstaltungen und einem besonderen Einkaufsflair.

Herzlich willkommen in Calw

Zu erreichen ist Calw über die Autobahnen A 5, A 8 und A 81 und weiterführend über die Bundesstraßen B 295, B 296 und B 463. Das Netz öffentlicher Verkehrsmittel ist gut ausgebaut. Beispielsweise liegt Calw an der Kulturbahnstrecke Pforzheim - Tübingen.

Die malerische, lebhafte Fachwerkstadt mit vielen Kultur und Freizeitangeboten liegt direkt am Fluss Nagold und bietet durch ihre landschaftlich schöne Lage sehr attraktive Lebens- und Wohnbedingungen.

Eine Vielzahl an Kinderbetreuungsangeboten, verschiedene Grundschulen und wichtige weiterführende Schulen bieten auch für Familien einen idealen Lebensraum. Für Ausflüge ist die Urlaubsregion Bodensee gut erreichbar.

Unter www.calw.de finden Sie alles Wissenswerte rund um diese schöne, historische Stadt.


Herzlich willkommen in Nagold

Aber auch mit der Bahn können Sie von Nagold durch den Schwarzwald bis zum Bodensee, in Richtung Stuttgart oder Pforzheim fahren.

Historische Gemäuer und Fachwerkhäuser der Altstadt sorgen in dieser Stadt, in der rund 22.000 Einwohner leben, für eine stimmungsvolle Atmosphäre, in der es sich gut einkaufen lässt. Außerdem hat sich auch hier ein vielfältiges Kultur- und Freizeitangebot etabliert.

Zudem bietet die Stadt  ein lückenloses Angebot von Krippenplätzen für die Kleinsten über wohnortnahe Kindergärten und Grundschulen bis hin zu weiterführenden Schulen, jeweils auch in Ganztagesform.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.nagold.de.