Kliniken und Einrichtungen im Klinikverbund Südwest:

Suchen im Verbund

Inhalte durchsuchen
Hier können Sie den kompletten Inhalt der Webseite durchsuchen.
Personensuche
Sie suchen eine Person im Klinikverbund?
Durchsuchen Sie unsere gesamte Adressliste.
Med. Wegweiser
Geben Sie Ihren Behandlungswunsch ein und finden Sie die richtigen Ansprechpartner im Klinikverbund.
Sie sind hier:  /  Klinikverbund Südwest  /  Presse  /  Pressemitteilungen  
Schrift: Schrift vergrößern Schrift verkleinern

Medizinische Kompetenzzentren



Pressemitteilungen 

Suche nach:   
Jahr: 

25.08.2017

Patientensicherheit in der Orthopädie

Kostenfreier Vortrag der Reihe „Orthopädie verstehen“ am 7. September in den Kliniken Sindelfingen

Im Rahmen der kostenfreien Vortragsreihe „Orthopädie verstehen“ informiert Oberärztin Dr. Ute Berweiler am 7. September über die Maßnahmen, mit denen die Sicherheit der Patienten in der Orthopädischen Klinik Sindelfingen OKS gewährleistet werden soll.

Wer einen Krankenhausaufenthalt oder gar eine Operation vor sich hat, macht sich viele Sorgen. Medienberichte über sogenannte „Krankenhauskeime“, Patientenverwechslungen und fehlerhafte Implantate und ähnliches mehr verunsichern zusätzlich. Doch was ist bewiesen, was wird aufgebauscht und was kann einen schützen?

Das Erreichen eines dauerhaft erfolgreichen Operationsergebnisses bei umfassender Sicherheit der Patienten ist das oberste Ziel der behandelnden Ärzte. Erreicht wird es durch Maßnahmen wie beispielsweise die fortlaufende Überprüfung und Optimierung von klinischen Prozessen, der Einsatz von Checklisten und auch die Implantation langjährig erprobter Materialien. Eine zertifizierte Klinik muss die Qualität sowohl der medizinischen Leistungen wie auch der Maßnahmen für die Patientensicherheit nachhaltig gewährleisten und kontinuierlich weiterentwickeln. Langjährige Erfahrung ist dabei von großem Wert.

Am Donnerstag, den 7. September um 18 Uhr berichtet Oberärztin Dr. Ute Berweiler über die Maßnahmen, die in der Orthopädischen Klinik Sindelfingen OKS mit zertifiziertem EndoProthetikZentrum der Maximalversorgung EPZmax, ergriffen werden, um die Sicherheit der Patienten dauerhaft zu gewährleisten. Im Anschluss an den Vortrag stehen Ärzte der OKS allen Besuchern für individuelle Rückfragen zur Verfügung. Der kostenlose Vortrag findet in den Kliniken Sindelfingen, Chesterfield-Saal (UG) statt.

Die kostenfreie Vortragsreihe „Orthopädie verstehen“ wird am Donnerstag, 14.09.2017, 19 Uhr
Mit dem Thema „Gelenkersatz an Hüfte und Knie in Schlüssellochtechnik – ein Quantensprung in der
Qualität für unsere Patienten“ in Holzgerlingen fortgesetzt.

Weitere Informationen zur kostenfreien Vortragsreihe "Orthopädie verstehen"