Kliniken und Einrichtungen im Klinikverbund Südwest:

Suchen im Verbund

Inhalte durchsuchen
Hier können Sie den kompletten Inhalt der Webseite durchsuchen.
Personensuche
Sie suchen eine Person im Klinikverbund?
Durchsuchen Sie unsere gesamte Adressliste.
Med. Wegweiser
Geben Sie Ihren Behandlungswunsch ein und finden Sie die richtigen Ansprechpartner im Klinikverbund.
Sie sind hier:  /  Klinikverbund Südwest  /  Presse  /  Pressemitteilungen  
Schrift: Schrift vergrößern Schrift verkleinern

Medizinische Kompetenzzentren



Pressemitteilungen 

Suche nach:   
Jahr: 

12.06.2017

Welchen Einfluss hat unsere Darmflora auf unsere Gesundheit?

Am 27. Juni findet der nächste kostenfreie Infoabend im Rahmen der Vortragsreihe Nagolder Gesundheitsforum – Medizin erleben statt.

Chefarzt Prof. Dr. Hubert Mörk erläutert, welchen Einfluss unsere Darmflora auf die Gesundheit hat.

Die meisten Bakterien, die unseren Körper besiedeln, finden sich im Gastrointestinaltrakt. Über 1000 verschiedene Arten tummeln sich in unserem Darm, abhängig von Lebensalter und Gesundheitszustand. Die Zusammensetzung dieser Darmflora ist individuell und hat großen Einfluss auf unsere Gesundheit. Im Darm wird nicht nur die Nahrung verwertet, eine intakte Darmflora schützt auch vor Infektionen. Aktuelle Studien weisen darauf hin, dass der Zusammenhang zwischen der Zusammensetzung und Aktivität der Darmflora mit vielen Stoffwechselstörungen wie Diabetes und Übergewicht, Asthma, Allergien, Hautkrankheiten, entzündlichen Erkrankungen oder auch der Psyche größer ist, als bisher angenommen.

In seinem Vortrag, der am Dienstag, den 27. Juni um 18 Uhr in der Cafeteria der Kliniken Nagold (EG) stattfindet, gibt Prof. Dr. Hubert Mörk, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin I – Gastroenterologie/Onkologie an den Kliniken Nagold, einen Überblick über die Bedeutung der Darmflora für unsere Gesundheit. Im Anschluss an den Vortrag steht der Chefarzt allen Besuchern für individuelle Rückfragen zur Verfügung. Der Informationsabend aus der kostenfreien Vortragsreihe Nagolder Gesundheitsforum – Medizin erleben wurde mit Unterstützung der Volkshochschule Oberes Nagoldtal und des Fördervereins „aktiv dabei“ der Kliniken Nagold realisiert. Das Parken während der Veranstaltung ist kostenlos.

Die Vortragsreihe wird am 12. September fortgesetzt mit dem Thema „Neue Behandlungsformen der Herzschwäche“.

Weitere Informationen zur kostenfreien Vortragsreihe "Medizin erleben"