Kliniken und Einrichtungen im Klinikverbund Südwest:

Suchen im Verbund

Inhalte durchsuchen
Hier können Sie den kompletten Inhalt der Webseite durchsuchen.
Personensuche
Sie suchen eine Person im Klinikverbund?
Durchsuchen Sie unsere gesamte Adressliste.
Med. Wegweiser
Geben Sie Ihren Behandlungswunsch ein und finden Sie die richtigen Ansprechpartner im Klinikverbund.
Sie sind hier:  /  Klinikverbund Südwest  /  Presse  /  Pressemitteilungen  
Schrift: Schrift vergrößern Schrift verkleinern

Medizinische Kompetenzzentren



Pressemitteilungen 

Suche nach:   
Jahr: 

14.06.2018

Schonender Gelenkersatz an Hüfte und Knie

Am 25. Juni wird die kostenfreie Vortragsreihe Orthopädie verstehen fortgesetzt.

Das Thema der Infoveranstaltung lautet diesmal „Hüftendoprothetik in minimalinvasiver Technik – ein Segen für Betroffene.“ Aufgrund der hohen Nachfrage ist eine Anmeldung zu den Vorträgen erforderlich.

Ein Gelenkersatz in der Hüfte ist nicht zwangsläufig mit einer großen, klassischen Operation verbunden. Im Endozentrum Südwest wurde als Standard die minimalinvasive Operation etabliert, weil sie besonders schonend und damit für den Patienten von großem Vorteil ist: Es wird nur ein etwa sechs Zentimeter breiter Schnitt benötigt, Muskeln werden, um an das Gelenk heranzukommen, nicht durchtrennt, sondern zur Seite geschoben, wodurch die Zugkräfte stimmen, wenn die Beine wieder belastet werden. Der Patient hat weniger Schmerzen, weshalb die Hemmschwelle, sich wieder zu bewegen und das Gelenk zu belasten, deutlich geringer ist.
 
Thema der kostenfreien Vortragsveranstaltung der Reihe „Orthopädie verstehen“, am Montag, den 25. Juni 2018 um 18 Uhr, durchgeführt durch das Endozentrum Südwest, ist die Bedeutung der minimalinvasiven Operationstechnik für den Patienten, sowie die Frage, für wen diese Operationstechnik von Vorteil ist. Die Veranstaltung findet in der Filderhalle Leinfelden-Echterdingen, Bahnhofstr. 61, statt. Die Teilnehmerzahl bei der Veranstaltung ist begrenzt, daher ist eine Anmeldung erforderlich: Mo. bis Fr., Sekretariat, Marita Pabst, Tel.: 07031 98-12481. Es besteht im Anschluss an den Vortrag die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Weitere Infos unter www.endozentrum-suedwest.de

Weitere Informationen zur kostenfreien Vortragsreihe "Orthopädie verstehen"