Kliniken und Einrichtungen im Klinikverbund Südwest:

Suchen im Verbund

Inhalte durchsuchen
Hier können Sie den kompletten Inhalt der Webseite durchsuchen.
Personensuche
Sie suchen eine Person im Klinikverbund?
Durchsuchen Sie unsere gesamte Adressliste.
Med. Wegweiser
Geben Sie Ihren Behandlungswunsch ein und finden Sie die richtigen Ansprechpartner im Klinikverbund.
Sie sind hier:  /  Klinikverbund Südwest  /  Presse  /  Pressemitteilungen  
Schrift: Schrift vergrößern Schrift verkleinern

Medizinische Kompetenzzentren



Pressemitteilungen 

Suche nach:   
Jahr: 

26.09.2018

Calwer Familientag 2018

Vorträge, Infostände, Kinderprogramm – am bunten Familientag der Calwer Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe dreht sich am 7. Oktober alles rund um Schwangerschaft, Geburt und Familie.

Junge Eltern wollen alles richtig machen. Dazu braucht es aber viel Hintergrundwissen für die neue, anstehende Lebensphase. Beim kostenfreien Familientag der Calwer Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe dreht sich daher in diesem Jahr am Sonntag, den 7. Oktober von 11 bis 16.30 Uhr alles rund um die Themen Schwangerschaft, Geburt und Familienleben. Das von der WHO als babyfreundlich zertifizierte Krankenhaus bietet werdenden Eltern seit jeher eine individuelle und familienorientierte Geburtshilfe. Das Team der Klinik richtet die Veranstaltung daher bereits zum vierten Mal aus und gibt Eltern und werdenden Eltern die Möglichkeit, Informationen aus erster Hand gerade zu den Themen zu sammeln, die wesentlich sind während der Schwangerschaft und im Alltag mit Babys und Kleinkindern.

Auftakt ist um 11 Uhr mit Begrüßung durch Chefarzt Dr. Arkadiusz Praski und seinen Tipps zur richtigen Planung der Geburt. Anschließend gibt es Vorträge rund ums Thema Familienentwicklung, Osteopathie bei Babys, Schwangerschaftsbeschwerden und die Bedeutung von Babyfreundlichen Krankenhäusern. An Infoständen haben Besucher die Möglichkeit, sich Wissen anzueignen u. a. über die Hebammensprechstunde sowie Tragehilfen und Tragetücher oder mit den „Frühen Hilfen“ Calw ins Gespräch zu kommen. Ebenso steht eine Fotografin bereit, um Schwangere in geschützter Atmosphäre perfekt in Szene zu setzen für eine wunderschöne, bleibende Erinnerung an den Babybauch. Für den Nachwuchs stehen zudem unterschiedliche Spielangebote zur Auswahl, sei es beispielsweise die Vorlesestunde oder das Kinderschminken. Für das leibliche Wohl wird in der Besuchercafeteria gesorgt. Das Parken an den Kliniken Calw während der Veranstaltung ist kostenfrei.