Kliniken und Einrichtungen im Klinikverbund Südwest:

Suchen im Verbund

Inhalte durchsuchen
Hier können Sie den kompletten Inhalt der Webseite durchsuchen.
Personensuche
Sie suchen eine Person im Klinikverbund?
Durchsuchen Sie unsere gesamte Adressliste.
Med. Wegweiser
Geben Sie Ihren Behandlungswunsch ein und finden Sie die richtigen Ansprechpartner im Klinikverbund.
Sie sind hier:  /  Krankenhaus Herrenberg  /  Medizin  /  Chirurgische Klinik  
Schrift: Schrift vergrößern Schrift verkleinern

Behandlungsschwerpunkte Endoprothetik 

Diesen Bereich hat Herr Dr. Dirk Ruhe seit dem 1. April 2007 als Bereichsleiter übernommen.Er ist seit Jahren Oberarzt in Herrenberg. Er ist Unfallchirurg und hat eine zusätzliche Qualifikation als Orthopäde.

Die Hüft- und Kniegelenkendoprothetik bei Verschleißerkrankungen wie Arthrose hat durch die Neustrukturierung der chirurgischen Klinik eine erhebliche Aufwertung erfahren. Unter Dr. Ruhe hat sich die Zahl der endoprothetischen Operationen seit der Neustrukturierung fast verdoppelt. Durch diese Subspezialisierung bietet der Klinikverbund Südwest eine qualitativ hochwertige wohnortnahe Versorgung aller Patienten, die einen künstlichen Hüft- und Kniegelenksersatz benötigen. An die Operation schließt sich eine intensive physiotherapeutische stationäre Behandlung an.

Nach etwa zehntägigem stationären Aufenthalt wird der Patient in einer stationären Rehabilitationseinrichtung zur Optimierung des Operationsergebnisses weiterbehandelt. So bietet ein vergleichsweise kleines Krankenhaus durch die Etablierung von Spezialisten und die Anwendung modernster medizinischer Erkenntnisse ein sehr umfassendes Leistungsangebot. Denn gemeinsam ist man in Herrenberg stark.