Kliniken und Einrichtungen im Klinikverbund Südwest:

Suchen im Verbund

Inhalte durchsuchen
Hier können Sie den kompletten Inhalt der Webseite durchsuchen.
Personensuche
Sie suchen eine Person im Klinikverbund?
Durchsuchen Sie unsere gesamte Adressliste.
Med. Wegweiser
Geben Sie Ihren Behandlungswunsch ein und finden Sie die richtigen Ansprechpartner im Klinikverbund.
Sie sind hier:  /  Krankenhaus Leonberg  /  Medizin  /  Fachzentrum für Radiologie Leonberg-Böblingen  
Schrift: Schrift vergrößern Schrift verkleinern

Fachzentrum für Radiologie Leonberg-Böblingen - Standort Leonberg 

Leitung
Chefarzt Dr. med. Jens Schneider (MHBA, EBIR)
Zertifizierter interventioneller Radiologe der DeGIR (Stufe 2)

Sekretariat
Terminvereinbarung/Patientenanmeldung
Tel. 07152 202-66601
Fax 07152 202-66609

Anschrift
Krankenhaus Leonberg
Rutesheimerstr. 50
71229 Leonberg

Sorgfältige Diagnose ist Voraussetzung für eine erfolgreiche Therapie.

Im Fachzentrum für Radiologie Leonberg-Böblingen können alle Regionen des menschlichen Körpers mit modernen bildgebenden Geräten untersucht werden. Alle unsere Geräte arbeiten voll digitalisiert. Gleichzeitig werden Röntgenuntersuchungen mit deutlich geringerer Strahlendosis durchgeführt, als dies früher der Fall war bei gleichzeitig höherer Auflösung und damit besserer Aussagekraft.

In unserem Schnittbild-Zentrum (Computertomographie (CT) und Magnetresonanztomographie (MRT)) können wir für Sie aufwändige und auch dreidimensionale Rekonstruktionen anfertigen, so dass eine exaktere OP-Planung möglich ist.

Ein Schwerpunkt unserer Klinik ist die interventionelle Radiologie, d. h. wir bieten Behandlungen an, die auch eine große Operation ersetzen können.

Sämtliche Untersuchungen werden digital archiviert (Bilder im PACS, Befunde im RIS). Wir können für Sie bei Bedarf eine Patienten-CD oder Patienten-DVD mit den Untersuchungsbildern für Ihren Arzt in Original-Auflösung erstellen.

Unsere Klinik bietet leitlinienkonforme Diagnostik und Therapie nach internationalem Standard an, denn wir arbeiten eng mit sämtlichen Fachabteilungen und Zentren des Hauses zusammen:
• zertifiziertes Gefäßzentrum
• zertifiziertes Darmkrebszentrum
• zertifiziertes Traumazentrum

Hierzu finden regelmäßige Kolloquien und Fortbildungen statt.

Für radiologische Notfalluntersuchungen, insbesondere auch mittels Computertomografie, ist ein qualifizierter 24-Stunden-Dienst unter Einschluss der Wochenenden eingerichtet

Zentrale Anmeldung für

  • Röntgen-Diagnostik
  • Mammographie
  • Computertomografie (CT)
  • Magnetresonanztomografie (MRT)
  • Angiographie (DSA)

Tel.: 07152 202-66670