Kliniken und Einrichtungen im Klinikverbund Südwest:

Suchen im Verbund

Inhalte durchsuchen
Hier können Sie den kompletten Inhalt der Webseite durchsuchen.
Personensuche
Sie suchen eine Person im Klinikverbund?
Durchsuchen Sie unsere gesamte Adressliste.
Med. Wegweiser
Geben Sie Ihren Behandlungswunsch ein und finden Sie die richtigen Ansprechpartner im Klinikverbund.
Sie sind hier:  /  Krankenhaus Leonberg  /  Medizin  /  Chirurgische Kliniken  /  Unfallchirurgie und Orthopädie  
Schrift: Schrift vergrößern Schrift verkleinern

Allgemeine Unfallchirurgie 

Im Zentrum unserer Tätigkeit als Unfallchirurgen steht die Versorgung von Verletzungen aller Art mit dem Ziel einer vollständigen Wiederherstellung der Form und Funktion der geschädigten Strukturen. Dazu werden Knochenbrüche eingerichtet und mit Gipsverbänden geschient oder operativ mit metallischen Implantaten stabilisiert. Brüche der oberen wie der unteren Extremität können so versorgt werden, aber auch Verletzungen der Wirbelsäule und des Beckens.

Sofern möglich, soll der Patient sich rasch wieder bewegen. Die metallischen Implantate können in der Regel nach Abschluss der Heilung wieder entfernt werden, das ist aber nicht in allen Situationen erforderlich oder auch sinnvoll.

Ein weiterer Teil der Tätigkeit umfasst die Verletzungen von Gelenken, Sehnen und Muskeln. Abgerissene Sehnen werden wieder angenäht oder mit Ersatzgewebe rekonstruiert.