Kliniken und Einrichtungen im Klinikverbund Südwest:

Suchen im Verbund

Inhalte durchsuchen
Hier können Sie den kompletten Inhalt der Webseite durchsuchen.
Personensuche
Sie suchen eine Person im Klinikverbund?
Durchsuchen Sie unsere gesamte Adressliste.
Med. Wegweiser
Geben Sie Ihren Behandlungswunsch ein und finden Sie die richtigen Ansprechpartner im Klinikverbund.
Sie sind hier:  /  Krankenhaus Leonberg  /  Medizin  /  Wundzentrum Leonberg  
Schrift: Schrift vergrößern Schrift verkleinern

Kooperation & Aufbau 

Die erfolgreiche Behandlung chronischer Wunden bzw. lange in Sekundärheilung befindlicher Wunden kann nur dann erfolgreich sein, wenn neben der suffizienten Behandlung der Wunde auch die ursächlichen Faktoren der Wundheilungsstörungen mit behandelt werden können. Dies gelingt nur durch eine enge Kooperation mit entsprechenden Partner. Im Wundberatungszentrum Leonberg stellt dies vor allem die enge Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Kollegen dar.

Des Weiteren können wir auf enge Kontakte mit Sozialstationen und Home-Care-Service verweisen. Grundlage vieler chronischer Wundprobleme stellt sicherlich der Gefäßstatus des Patienten dar, weswegen die enge Zusammenarbeit mit dem Gefäßchirurgischen Zentrum des Krankenhauses Leonberg von wegweisender Bedeutung ist. Nicht zuletzt auch die regelmäßige histologische Aufarbeitung von Wundpräparaten und Exzidaten durch das pathologische Institut Prof. Dr. Ruck, welches an unserem Hause mit etabliert ist, sichern den Erfolg.

Leitung der Wundberatung:
Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
Dr. med. K. J. Paul, Tel.: 07152 202-66801

Weiterer Ansprechpartner:
Friedhelm Lang, Wundexperte
Tel.: 07152 202-67510,
Telefonisch erreichbar Montags bis Freitags täglich von 8.30 bis 15.00 Uhr