Kliniken und Einrichtungen im Klinikverbund Südwest:

Suchen im Verbund

Inhalte durchsuchen
Hier können Sie den kompletten Inhalt der Webseite durchsuchen.
Personensuche
Sie suchen eine Person im Klinikverbund?
Durchsuchen Sie unsere gesamte Adressliste.
Med. Wegweiser
Geben Sie Ihren Behandlungswunsch ein und finden Sie die richtigen Ansprechpartner im Klinikverbund.
Schrift: Schrift vergrößern Schrift verkleinern

Gynäkologische Krebserkrankungen 

Neben dem Brustkrebs können an den weiblichen Geschlechtsorganen auch Krebserkrankungen an  Gebärmutterhals (Cervixkarzinom), Gebärmutterkörper (Corpuskarzinom), Eierstöcke (Ovarialkarzinom) oder den äusseren Genitaloranen (Vulvakarzinom) auftreten. Patientinnen, die von einer Krebserkrankung betroffen sind,  werden bei uns nach der entsprechenden Diagnostik in einer wöchentlich stattfindenden onkologischen Konferenz mit den Fachkollegen aus der Radiologie, Pathologie und Strahlentherapie  besprochen. Gemeinsam wird dann die individuelle, optimale Therapie festgelegt.
Notwendige operative Verfahren werden bei uns durch erfahrene Operateure durchgeführt.
Sollten im Zusammenhang mit dieser Krebstherapie Bestrahlungen notwendig sein, so arbeiten wir hier mit den strahlentherapeutischen Abteilungen der Region eng zusammen.
Etwaige Chemotherapien werden unter ambulanten Bedingungen in unserer Klinik durchgeführt. Wir wenden hierbei die modernsten Chemotherapeutika an. Viele unserer Patientinnen haben die Möglichkeit an nationalen und internationalen Therapiestudien teilzunehmen.