Kliniken und Einrichtungen im Klinikverbund Südwest:

Suchen im Verbund

Inhalte durchsuchen
Hier können Sie den kompletten Inhalt der Webseite durchsuchen.
Personensuche
Sie suchen eine Person im Klinikverbund?
Durchsuchen Sie unsere gesamte Adressliste.
Med. Wegweiser
Geben Sie Ihren Behandlungswunsch ein und finden Sie die richtigen Ansprechpartner im Klinikverbund.
Sie sind hier:  /  Kreisklinikum Calw-Nagold  /  Medizin  /  Chirurgische Klinik Nagold  
Schrift: Schrift vergrößern Schrift verkleinern

Die ambulante Behandlung 

Bei ambulanten Operationen kann der Patient noch am Tage der Operation das Krankenhaus verlassen. Dafür eignen sich eine ganze Reihe von kleineren Operationen. Allerdings muss in jedem Einzelfall entschieden werden, ob dies hinsichtlich der Größe der Operation, der Begleiterkrankungen und der Versorgung zuhause auch möglich ist.

Zunächst erfolgt eine Vorstellung in unserer Sprechstunde damit sich der Operateur ein Bild von dem zu behandelnden Befund machen kann. Dabei wird der Patient über die Operation aufgeklärt und der Operationstermin abgesprochen. Direkt danach erfolgt die Vorstellung in der Anästhesieabteilung um die Art der Narkose festzulegen und zu besprechen.

Am Tag der Operation findet sich der Patient um 07:30 in unsrer Ambulanz ein und wird dort für die Operation vorbereitet. Diese findet dann in der Regel am späteren Morgen statt. Nach der Operation erholt sich der Patient in unserer Aufwachraum. Am Nachmittag kann dann die Entlassung durchgeführt werden. Folgende Operationen können prinzipiell ambulant durchgeführt werden:

  • Krampfadern
  • Leistenbruch
  • Nabelbruch
  • Hämorrhoiden
  • Karpaltunnelsyndrom
  • Schleimbeutelentfernungen
  • Kniegelenksspiegelung
  • Metallentfernungen
  • Schnellender Finger
  • Tennisellenbogen