Schmerztherapie Chronischen Schmerz bewältigen

 

Schmerz ist ein wichtiges Signal unseres Körpers – für eine kurze Zeit. Als Warnung zeigt er an, wo etwas nicht in Ordnung ist und er hindert uns daran, etwas zu tun, was dem Körper schaden würde. Verliert er diese Hinweis-Funktion, hat er sich verselbstständigt, und man leidet unter dem sogenannten chronischen Schmerzsyndrom. Deshalb sollte jeder, der länger als ein oder zwei Monate unter einem Schmerz leidet, den er nicht in den Griff bekommt, sich an seinen Haus- oder Facharzt wenden. Denn je früher Schmerzen gezielt behandelt werden, desto besser ist die Prognose für eine Heilung.

 

Kreiskliniken Calw-Nagold

Ärztlicher Leiter der Schmerztherapie
Dr. med. Edgar Bauderer

Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin - Schmerztherapie

Krankenhaus Leonberg

Leitender Oberarzt
Dr. med. Thomas Klein

Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin

 

Kliniken Sindelfingen
Kliniken Böblingen