Verpflegung

Unsere Service GmbH Schwarzwald ist für die Speisenversorgung der Patienten in unseren Kliniken zuständig. Die Speisen werden in unserem Versorgungszentrum für Sie im Cook&Chill-Verfahren zubereitet und gekühlt in die Kliniken transportiert.
Regionalität unserer Lebensmittel ist uns dabei besonders wichtig - die eingesetzten Produkte stammen daher zu über 70% von Lieferanten aus Baden-Württemberg. Kurz vor der Speisenausgabe werden die Speisen regeneriert und an unserePatienten verteilt.

Am Aufnahmetag erhalten Sie auf der Station den Speiseplan für Ihr Mittagessen sowie für Ihr Frühstück- und Abendessen.
Der ärztliche Dienst ordnet Ihnen, entsprechend dem medizinischen Therapieverfahren, einen Ernährungsplan (die sogenannte „Kostform“) zu. Dieser kann zu Einschränkungen in der Auswahl unserer Angebote führen. Gerne informieren Sie unsere Servicekräfte über die Möglichkeiten.

Täglich stehen Ihnen mind. 3 verschiedene Menüs zum Mittagessen sowie mehrere Frühstück- und Abendessensets zur Auswahl zur Verfügung. Neben einem täglich wechselnden, vegetarischen Gericht haben Sie auch die Möglichkeit, unsere Vitalmenüs zu den jeweiligen Mahlzeiten zu bestellen, welche entsprechend den Standards der „Deutschen Gesellschaft für Ernährung“ zusammengestellt werden und somit eine ausgewogene Ernährung umfassen.

Unser zuzahlungspflichtiges Wahlleistungsangebot bietet Ihnen weitere Artikel zum Frühstück oder Abendessen und ermöglicht Ihnen, zusätzlich aus über 10 verschiedenen Mittagsmenüs zu wählen. Gerne informieren Sie unsere Mitarbeiter über diese Leistungen.

Sollten Sie persönliche Abneigungen oder Unverträglichkeiten zu einzelnen Speisen haben, so informieren Sie bitte unsere Servicekräfte oder unseren Pflegedienst.