Assistenzarzt (m/w/d) Innere Medizin oder Allgemeinmedizin

  • Krankenhaus Herrenberg
  • Berufserfahrung (Junior Level)
  • Voll/Teilzeit
scheme image

Der Klinikverbund Südwest ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg und verfügt über mehr als 1.500 Planbetten. Unsere rund 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen an sechs Standorten jährlich knapp 80.000 Patienten stationär und über 300.000 ambulant. Wir planen derzeit zukunftsweisende Klinikneubauten und Modernisierungen, einschließlich zukunftsweisender intersektoraler Campusstrukturen, mit Investitionen von rund 800 Millionen Euro in den Landkreisen Böblingen und Calw und setzen unser verbundweites Medizinkonzept um.
 
Die Kreiskliniken Böblingen gGmbH sucht für die Klinik für Innere Medizin im Krankenhaus Herrenberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit einen Assistenzarzt (m/w/d) Innere Medizin oder Allgemeinmedizin.

Die Klinik für Innere Medizin mit den Schwerpunkten Allgemeine Innere Medizin, Geriatrie und Palliativmedizin wird ab dem 01. August 2022 von Chefarzt Dr. Schnauder geleitet. Der kardiologische Schwerpunkt steht unter der Gesamtverantwortung von Chefarzt Dr. Helber, den gastroenterologischen Schwerpunkt leitet Chefarzt Prof. Dr. Mörk zusammen mit den gastroenterologischen Oberärztinnen vor Ort.
 
Zu den Aufgaben der Abteilung zählt die Versorgung von Patient/innen mit allgemeininternistischen, geriatrischen, gastroenterologischen und kardiologischen Erkrankungen. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Palliativmedizin mit eigener Palliativstation. Seit April 2020 wird eine eigenständige geriatrische Behandlungseinheit betrieben. In der Funktionsdiagnostik steht der kardiologische und gastroenterologische Ultraschall mit high-end Geräten im Mittelpunkt. In der Endoskopie werden Gastroskopien, Koloskopien und flexible endoskopische Evaluationen des Schluckaktes (FEES) in großer Zahl ambulant und stationär durchgeführt.

Ihre Aufgaben

  • Diagnose und Behandlung von Patient/innen aus dem gesamten Gebiet der Inneren Medizin
  • Stationsarztfunktion mit allen damit verbundenen Aufgaben (Patientenbetreuung, Schreiben von Arztbriefen, Korrespondenz mit Hausärzten etc.)
  • Interdisziplinäre Kooperation

Ihr Profil

  • Deutsche Approbation
  • Engagement, Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Wertschätzende Umgangsformen gegenüber Patient/innen und Mitarbeiter/innen
  • Impf- bzw. Immunitätsnachweise gemäß Infektionsschutzgesetz (z.B. Masern, Covid 19)

Unser Angebot

  • Arbeitsverhältnis nach den tariflichen Regelungen des TV-Ärzte/VKA zzgl. evtl. Zusatzleistungen (BD/RD-Vergütung, Zuschläge o.a.)
  • Volle Weiterbildungsberechtigung der Inneren Medizin und Allgemeinmedizin
  • Ab September 2022 Erwerb der Zusatzbezeichnung Geriatrie möglich
  • Kostenlose Parkplätze
  • VVS-Jobticket-Zuschuss in Höhe von 75 %
  • Möglichkeit des Fahrrad-Leasings über JobRad als Kooperationspartner
  • Vergünstigtes Speisen- und Getränkeangebot
  • Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsangeboten möglich

Kontakt

Für ein erstes Gespräch steht Ihnen der Chefarzt, Herr Dr. Schnauder (Tel: 07032 16-31301), gerne zur Verfügung.
 
Wir freuen uns bevorzugt auf Ihre Online-Bewerbung!