Chefsekretärin (m/w/d)

  • Kliniken Calw
  • Berufserfahrung
  • Büro, Verwaltung, Sachbearbeitung
  • Vollzeit
scheme image

Chefsekretärin (m/w/d)

Der Klinikverbund Südwest ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg. Unsere sechs Standorte mit Charakter sind zwischen Stuttgart und dem Schwarzwald fest verwurzelt. Einzigartig und unverwechselbar machen sie unsere 6.000 Kolleginnen und Kollegen. Zusammen mit unserem Träger investieren wir so stark in unsere Zukunft wie nie, mehr als 85 Millionen Euro allein in Calw. Sowohl in unseren Klinikneubau als auch einen interdisziplinären Gesundheitscampus. Zusammen mit Campus-Partnern realisieren wir hier ambulante und stationäre Versorgung an einem Ort und somit kurze Wege für Patienten. Ende 2023 wird das Vorreitermodell seine Tore öffnen.

Die Kreiskliniken Calw gGmbH sucht für die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe in den Kliniken Calw ab sofort in Vollzeit eine Chefsekretärin (m/w/d) -> Kennziffer CW 5779

Ihre Aufgaben

  • Unterstützen des Chefarztes (Terminplanung, Führen der Kalender, Bearbeiten von externen Anfragen etc.)
  • Prüfen und Bearbeiten von Abrechnungen (z.B. Privatpatienten)
  • Vorbereiten von internen und externen Fortbildungen/Veranstaltungen
  • Schreiben von Arztbriefen, Gutachten und sonstiger Korrespondenz des Chefarztes nach Diktat
  • Planen und organisieren der Chefarztsprechstunde sowie deren Assistenz
  • Case Management (Planen und Organisieren der stationär aufzunehmenden Patientinnen)
  • Ansprechpartnerin (m/w/d) für Patientinnen, Mitarbeiter/innen sowie für die niedergelassenen Ärzte/innen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte sowie Berufserfahrung in Sekretariatstätigkeiten
  • Gute Kenntnisse in der Anwendung der MS-Office-Produkte sowie Orbis
  • Organisatorische und kommunikative Fähigkeiten am Telefon und im direkten Patientengespräch
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Positive und freundliche Ausstrahlung sowie empathischer Umgang mit unseren Patientinnen
  • Fachkompetenz, zielorientiertes Arbeiten, Fleiß und Geschick runden ihr Profil ab 
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Impf- bzw. Immunitätsnachweise gemäß Infektionsschutzgesetz (z.B. Masern, Hepatitis B, usw.)

Unser Angebot

  • Arbeitsverhältnis nach den tariflichen Regelungen des TVöD mit Zusatzleistungen (z. B. Jahressonderzahlung, bAV)
  • Kostenlose Parkplätze
  • Fahrrad-Leasing über JobRad als Kooperationspartner
  • Vergünstigtes Speisen- und Getränkeangebot
  • Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsangeboten möglich

Kontakt

Für ein erstes Gespräch steht Ihnen der Chefarzt der Klinik, Herr Dr. Praski (Tel: 07051 14-42250), gerne zur Verfügung.
 
Wir freuen uns bevorzugt auf Ihre Online-Bewerbung!
  • Karolina Sevin
  • Recruiterin
  • 07031 98-11032