Elektroniker (m|w|d) für die Haus- und Betriebstechnik

  • Krankenhaus Leonberg
  • Berufserfahrung
  • Büro, Verwaltung, Sachbearbeitung
  • Vollzeit
scheme image

Der Klinikverbund Südwest ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg und verfügt über mehr als 1.500 Planbetten. Unsere rund 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen an sechs Standorten jährlich knapp 80.000 Patienten stationär und über 300.000 ambulant. Wir planen derzeit zukunftsweisende Klinikneubauten und Modernisierungen, einschließlich zukunftsweisender intersektoraler Campusstrukturen, mit Investitionen von rund 800 Millionen Euro in den Landkreisen Böblingen und Calw und setzen unser verbundweites Medizinkonzept um.
 
Die Kreiskliniken Böblingen gGmbH sucht für das Ressort Gebäudemanagement & Technische Infrastruktur am Standort Leonberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Elektroniker (m/w/d) - Kennziffer LE 5443

Ihre Aufgaben

  • Betreibung und Instandhaltung der elektrotechnischen Anlagen, einschließlich Schwachstrom
  • Störungsbeseitigung sowie Einstell-, Pflege- und Wartungsarbeiten an allen haustechnischen Anlagen und an der infrastrukturellen Gebäudeausrüstung
  • Durchführung von kleineren Installationsmaßnahmen
  • Teilnahme an der regelmäßigen Rufbereitschaft
  • Zukünftig: Übernahme der Funktion als Verantwortliche Elektrofachkraft (vEFK) und der stellv. Leitung der Haus- und Betriebstechnik am Standort

Ihr Profil

  • Vorzugsweise abgeschlossene Ausbildung zum Elektromeister, oder -techniker; alternativ abgeschlossene Ausbildung zum Elektroniker/ Elektroinstallateur (m/w/d) mit umfangreicher Berufserfahrung in einem vergleichbaren Umfeld
  • Allgemeine Kenntnisse und Erfahrungen in der Instandhaltung von gebäudetechnischen Anlagen und in der Nutzung von Gebäudeleitsystemen
  • Versierter Umgang mit sicherheitstechnisch relevanten Anlagen
  • Sicherer Umgang mit gängigen PC-Systemen
  • Führerschein Klasse B
  • Engagiertes und selbstständiges Arbeiten
  • Impf- bzw. Immunitätsnachweise gemäß Infektionsschutzgesetz (z. B. Masern, Covid 19)

Unser Angebot

  • Arbeitsverhältnis nach den tariflichen Regelungen des TVöD mit Zusatzleistungen (z. B. Jahressonderzahlung, Rufbereitschaft, bAV)
  • Kostenlose Parkplätze
  • VVS-Jobticket-Zuschuss in Höhe von 75 %
  • Fahrrad-Leasing über JobRad als Kooperationspartner
  • Vergünstigtes Speisen- und Getränkeangebot
  • Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsangeboten möglich

Kontakt

Für ein erstes Gespräch steht Ihnen der Leiter der Haus- und Betriebstechnik Herr Marcel Oesterle (Tel.:07031 98-18782), gerne zur Verfügung.
 
Wir freuen uns bevorzugt auf Ihre Online-Bewerbung!