Gesundheits- und Krankenpfleger für die Intensivstation (m|w|d)

  • Kliniken Calw
  • Teilzeit
scheme image

Der Klinikverbund Südwest ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg und verfügt über mehr als 1.500 Planbetten. Unsere rund 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen an sechs Standorten jährlich bis zu 78.000 Patienten stationär und über 320.000 ambulant; über 5.300 Kinder erblicken zudem Jahr für Jahr das Licht der Welt in den Verbundkliniken. Wir planen derzeit zukunftsweisende Klinikneubauten und Modernisierungen mit Investitionen von über 800 Mio. € in den Landkreisen Böblingen und Calw und setzen eine verbundweite Medizinkonzeption um.
 
Die Kreiskliniken Calw gGmbH sucht für die Intensivstation in den Kliniken Calw zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) in Teilzeit (70%) - Kennziffer CW 4832.

Ihre Aufgaben

  • Praxisanleitung der FWB Absolventen für Intensiv/Anästhesie und Krankenpflegeschüler
  • Einarbeitung von neuen Mitarbeitern
  • Versorgung von Intensiv-und Beatmungspatienten
  • Überwachung und Therapie von Patienten nach großen operativen Eingriffen
  • Vorbereitung, Mithilfe und Nachsorge bei diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen
  • Durchführung aller erforderlichen Notfallmaßnahmen einschließlich der Reanimation
  • Einsatz, Überwachung und Auswertung des Vitaldatenmonitoring
  • Bereitschaft, im 3-Schicht-System zu arbeiten
  • Interdisziplinäre kooperative Zusammenarbeit

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger
  • mit Fachweiterbildung Anästhesie und Intensivpflege oder der Bereitschaft, diese zu absolvieren
  • Mehrjährige Berufserfahrung im genannten Bereich von Vorteil
  • Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Engagement
  • Hilfsbereiter und zuvorkommender Umgang gegenüber Patienten, ihren Angehörigen und Kollegen

Unser Angebot

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis nach den tariflichen Regelungen des TVöD mit betrieblicher Altersvorsorge und Jahressonderzahlung
  • Ein verantwortungsvolles und vielseitiges Tätigkeitsfeld
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Teilnahme an unserem umfangreichen Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Ein vergünstigtes Speisen- und Sportangebot sowie kostenlose Parkplätze
  • Unterstützung des Lebenspartners (m/w/d) bei der Karriereplanung im Rahmen des „Dual Career“-Programms der Wirtschaftsförderung der Region Stuttgart

Kontakt

Für ein erstes Gespräch steht Ihnen die Pflegedienstleitung, Frau Ebel (Tel. 07051 14-42437), gerne zur Verfügung.
 
Wir freuen uns bevorzugt auf Ihre Online-Bewerbung!