Stellenangebote | Klinikverbund Südwest
Der Klinikverbund Südwest ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg und verfügt über mehr als 1.500 Planbetten. Unsere rund 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen an sechs Standorten jährlich bis zu 78.000 Patienten stationär und annähernd 300.000 ambulant; über 5.300 Kinder erblicken zudem Jahr für Jahr das Licht der Welt in den Verbundskliniken. Wir planen derzeit zukunftsweisende Klinikneubauten und Modernisierungen mit Investitionen von über 800 Mio. € in den Landkreisen Böblingen und Calw und setzen ein verbundweites Medizinkonzept um.

Die Kreiskliniken Calw gGmbH sucht für den Bereich Zentral-OP in den Kliniken Calw zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
 

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Operationstechnischen Assistenten (m/w/d)

Kennziffer: CW 4213

 

Unser Angebot

  • Ein unbefristetes Vollzeitarbeitsverhältnis nach den Regelungen des TVöD mit betrieblicher Altersvorsorge
  • Ein interessantes Arbeitsgebiet durch verschiedene Schwerpunktdisziplinen
  • Ein engagiertes Team in familiärer Atmosphäre
  • Teilnahme an unserem umfangreichen Fort- und Weiterbildungsprogramm, ein vergünstigtes Sport- und Speisenangebot sowie kostenlose Parkplätze
  • Unterstützung des Lebenspartners (m/w/d) bei der Karriereplanung im Rahmen des „Dual Career“-Programms der Wirtschaftsförderung der Region Stuttgart
 

Ihre Aufgaben

  • Patientenvorbereitung
  • Instrumentieren und Assistenz während den operativen Eingriffen
  • Sachgerechte Dokumentation der vorgenommenen Patientenmaßnahmen
  • Vor- und Nachbereitung der Instrumente
  • Bedienung und Pflege medizinischer Geräte
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst sowie ggf. Springertätigkeit
 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Operationstechnischer Assistent (m/w/d), alternativ als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Umfassende Berufserfahrung von Vorteil
  • Entsprechende Fachweiterbildung wünschenswert
  • Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Erkenntnissen und Entwicklungen
  • Fachliche Kompetenz sowie Zuverlässigkeit und hohe Patientenorientierung
  • Leidenschaft und Motivation
  • Routine im Umgang mit schwierigen Situationen
 
Für ein erstes Gespräch steht Ihnen die Pflegedienstleitung, Frau Ebel (Tel. 07051 14-42437), gerne zur Verfügung.
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns diese bevorzugt online oder unter Angabe der o. g. Kennziffer postalisch (Klinikverbund Südwest GmbH, Geschäftsbereich Personal, Frau Hörnlein, Arthur-Gruber-Straße 70, 71065 Sindelfingen).