Hebamme (m|w|d)

  • Krankenhaus Leonberg
  • Berufserfahrung (Junior Level)
  • Krankenpflege, Altenpflege, Therapie
  • Vollzeit
scheme imagescheme image

Der Klinikverbund Südwest ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg und verfügt über mehr als 1.500 Planbetten. Unsere rund 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen an sechs Standorten jährlich knapp 80.000 Patienten stationär und über 300.000 ambulant. Wir planen derzeit zukunftsweisende Klinikneubauten und Modernisierungen, einschließlich zukunftsweisender intersektoraler Campusstrukturen, mit Investitionen von rund 800 Millionen Euro in den Landkreisen Böblingen und Calw und setzen unser verbundweites Medizinkonzept um.
 
Die Kreiskliniken Böblingen gGmbH sucht für die Umsetzung der S3 Leitlinien und die Einführung des Hebammenkreißsaals für das Krankenhaus Leonberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt Hebammen (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit - Kennziffer LE 4955.

Wir sind eine als „Babyfreundlich“ zertifizierte Geburtsklinik mit jährlich ca. 700 Geburten. Eine familienorientierte und individuelle Begleitung der werdenden Eltern ist uns sehr wichtig. Durch eine überwiegende 1:1 Betreuung und ein harmonisches Miteinander ist der Spagat zwischen High-Tech Medizin und selbstbestimmter Geburtshilfe sehr gut umsetzbar.

Ihre Aufgaben

  • Eine empathische, fachkompetente, selbstständige und verantwortungsvolle Begleitung am Ende der Schwangerschaft, zur Geburt und im frühen Wochenbett.
  • Die Umsetzung der BESt-Kriterien zur optimalen Förderung der Eltern-Kind Bindung
  • Engagierte Mitarbeit bei der Einführung und Umsetzung des Hebammenkreißsaals
  • Arbeit im 3-Schicht System plus Rufdienst

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung bzw. Studium als Hebamme
  • Authentische Freude an der Arbeit
  • Hohe Sozialkompetenz, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Kreatives Engagement bei der Mitgestaltung und Optimierung von Arbeits- und Veränderungsprozessen

Unser Angebot

  • Ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld mit guten Entwicklungsmöglichkeiten und hoher Eigenverantwortung
  • Gezielte Einführung und Einarbeitung
  • Mitarbeit in unserer Elternschule Bauchwunder (Ein hervorragendes Fort- und Weiterbildungsprogramm)
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis nach den tariflichen Regelungen des TVöD-K mit betrieblicher Altersvorsorge und Jahressonderzahlung
  • Attraktive Zusatzleistungen (Jobticket-Zuschuss in Höhe von 75 %, vergünstigtes Speisen- und Sportangebot, umfangreiches Weiterbildungsangebot, Fahrrad-Leasing über JobRad als Kooperationspartner, kostenlose Parkplätze)

Kontakt

Für ein erstes Gespräch steht Ihnen die Pflegedienstleiterin des Krankenhauses Leonberg, Frau Groneberg (Tel. 07152 202-67550), gerne zur Verfügung.
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns diese bevorzugt online.