Leitender Oberarzt Frauenheilkunde und Geburtshilfe (m/w/d)

  • Krankenhaus Leonberg
  • Berufserfahrung
  • Arzt
  • Voll/Teilzeit
scheme image

Leitender Oberarzt Frauenheilkunde und Geburtshilfe (m/w/d)

Der Klinikverbund Südwest ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg und verfügt über mehr als 1.500 Planbetten. Unsere rund 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen an sechs Standorten jährlich bis zu 78.000 Patienten stationär und annähernd 300.000 ambulant; über 5.300 Kinder erblicken zudem Jahr für Jahr das Licht der Welt in den Verbundkliniken. Wir planen derzeit zukunftsweisende Klinikneubauten und Modernisierungen mit Investitionen von über 800 Mio. € in den Landkreisen Böblingen und Calw und setzen ein verbundweites Medizinkonzept um.

Die Kreiskliniken Böblingen gGmbH sucht für die Frauenklinik Leonberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit einen leitenden Oberarzt Frauenheilkunde und Geburtshilfe (m/w/d) - Kennziffer: LE 4913
 

Ihre Aufgaben

  • Betreuung von geburtshilflichen und gynäkologischen Patientinnen im ambulanten und stationären Bereich
  • Selbstständige operative und geburtshilfliche Oberarzttätigkeiten
  • Teilnahme am oberärztlichen Dienst der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Aus- und Weiterbildung des ärztlichen Nachwuchses

Ihr Profil

  • Oberarzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Mehrjährige oberärztliche Berufserfahrung
  • Kollegiale Persönlichkeit, Engagement, selbstständiges Handeln und hohe Patientenorientierung
  • Verantwortungsbewusstsein und gute organisatorische Fähigkeiten

Unser Angebot

  • Ein Arbeitsverhältnis nach den tariflichen Regelungen des TV-Ärzte
  • Flexible und zuverlässige Arbeitszeiten in Voll- oder Teilzeit
  • Offene Unternehmenskultur, die durch eine gute Arbeitsatmosphäre und einer flachen Hierarchie gekennzeichnet ist
  • Eigene KV-Sprechstunde
  • Möglichkeit der aktiven Mitgestaltung in der Klinik und dem Aufbau eines eigenen Schwerpunktes
  • Wiedereinsteiger sind willkommen; auf Wunsch auch nur für die Abdeckung der Rufdienste
  • Förderung Ihrer beruflichen Entwicklung durch unser holdingweites, überdurchschnittliches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Freistellung und finanzielle Unterstützung für externe Fortbildungen
  • Ein vergünstigtes Speisen- und Sportangebot sowie kostenlose Parkplätze
  • Über die Stadt Leonberg können ggf. Kita-Plätze bzw. Kinderbetreuungsmöglichkeiten organisiert werden.
  • Unterstützung des Lebenspartners (m/w/d) bei der Karriereplanung im Rahmen des „Dual Career“-Programms der Wirtschaftsförderung der Region Stuttgart

Kontakt

Für ein erstes Gespräch steht Ihnen die Chefärztin der Frauenklinik Leonberg, Frau Dr. Diac
(Tel: 07152 202-66401), sehr gerne zur Verfügung.
 
Wir freuen uns bevorzugt auf Ihre Online-Bewerbung!
 
  • Frau Dalia Hageböke
  • Recruiterin
  • 07031 98-11032