Praktikum Pflegedirektorium

  • Zentralverwaltung am Standort Sindelfingen
  • Praktikum
  • Vollzeit
scheme image

Der Klinikverbund Südwest ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg und verfügt über mehr als 1.500 Planbetten. Unsere rund 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen an sechs Standorten jährlich knapp 80.000 Patienten stationär und über 300.000 ambulant. Wir planen derzeit zukunftsweisende Klinikneubauten und Modernisierungen, einschließlich zukunftsweisender intersektoraler Campusstrukturen, mit Investitionen von rund 800 Millionen Euro in den Landkreisen Böblingen und Calw und setzen unser verbundweites Medizinkonzept um.
 
Die Kreiskliniken Böblingen gGmbH bietet im Bereich des Pflegedirektoriums am Standort Sindelfingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Praktikum - Kennziffer SI 5249

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Bearbeitung spezieller Aufgabenstellungen unter entsprechender Anleitung
  • Teilnahme an verschiedenen Projektgruppen (Einführung eines Kompetenzstufenmodells und der digitalen Dokumentation, Umsetzung von Expertenstandards, Neubauprojekten, etc.)
  • Teilnahme an Konferenzen und Kommunikationsforen der Pflege
  • Aktives Einbringen Ihrer Ideen im operativen Geschäft

Ihr Profil

  • Studium der Fachrichtungen Pflegemanagement, Pflegewissenschaft, Gesundheitsökonomie oder vergleichbar
  • Immatrikulationsbescheinigung während der gesamten Praktikumszeit
  • Idealerweise bereits Berufserfahrung in einer Gesundheitseinrichtung
  • Routinierter Umgang mit den gängigen MS-Office-Produkten
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit, selbstständiges und strukturiertes Arbeiten, Verantwortungsbewusstsein
  • Impf- bzw. Immunitätsnachweise gemäß Infektionsschutzgesetz (z.B. Masern, Covid 19)

Unser Angebot

  • Tiefe Einblicke in die Aufbau- und Ablauforganisation der Pflege
  • Vielfältiges Spektrum durch die hohe Anzahl der Fachdisziplinen und die unterschiedlichen Größen unserer Standorte
  • Hospitations- und Einsatzmöglichkeiten an allen Standorten im Bereich der Pflege sowie ggf. in Schnittstellenbereichen wie Controlling, Human Resources etc.
  • Unterstützung bei der Themenfindung für Bachelor- oder Masterthesen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Vergünstigtes Speisen- und Getränkeangebot

Kontakt

Für ein erstes Gespräch steht Ihnen Frau Noel (Stabsstelle Pflegeentwicklung) unter Tel.: 07031 98-12603, gerne zur Verfügung.
 
Wir freuen uns bevorzugt auf Ihre Online-Bewerbung!