Stellenangebote | Klinikverbund Südwest
Herzlich willkommen
 
Der Klinikverbund Südwest ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg und verfügt über mehr als 1.500 Planbetten. Unsere rund 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen an sechs Standorten jährlich bis zu 78.000 Patienten stationär und annähernd 300.000 ambulant; über 5.300 Kinder erblicken zudem Jahr für Jahr das Licht der Welt in den Verbundskliniken. Wir planen derzeit zukunftsweisende Klinikneubauten und Modernisierungen mit Investitionen von über 800 Mio. € in den Landkreisen Böblingen und Calw und setzen ein verbundweites Medizinkonzept um.

Die Kreiskliniken Böblingen gGmbH sucht zur Verstärkung der Pflegedirektion am Standort Sindelfingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen
 

Referenten (m/w/d) der Pflegedirektion

Kennziffer: SI 4147 

   
Ihre Aufgaben
  • Assistenz der Pflegedirektion bei operativen und strategischen Fragestellungen
  • Eigenständige Planung und Steuerung sowohl von pflegerischen als auch von interdisziplinären Projekten
  • Organisation, Moderation und Dokumentation von Besprechungen und Konferenzen
  • Bearbeitung von Themen  wie:
    - Personal- und Organisationsentwicklung
    - Pflegecontrolling
    - Literatur- und Internetrecherche
    - Arbeitsplatz- und Schwachstellenanalyse mit Problemlösungsstrategien
  • Fachliche und konzeptionelle Beratung des Kollegiums der Pflegedirektion
  • Unterstützung der Pflegedirektion bei der externen und internen Qualitätssicherung
   
Ihre Stärken
  • Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit Berufserfahrung
  • Abgeschlossenes Pflegemanagementstudium oder Studium einer vergleichbaren Fachrichtung mit dem Schwerpunkt Management und Ökonomie
  • Masterstudium wünschenswert
  • Sichere Kenntnisse gängiger EDV-Anwendungen (v. a. MS-Office-Produkte)
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Ausgeprägtes Organisations- und Durchsetzungsvermögen sowie Kommunikationsstärke
  • Kooperationsfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
 
Unsere Stärken
  • ein vielseitiges, anspruchs- und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld innerhalb eines innovativen Teams
  • Raum für kreative Lösungen und Selbständigkeit
  • unbefristetes Vollzeitarbeitsverhältnis nach den tariflichen Regelungen des TVöD einschließlich betrieblicher Altersvorsorge
  • diverse Maßnahmen im Rahmen unseres Konzepts „Attraktiver Arbeitgeber“
  • Förderung der beruflichen Weiterentwicklung durch zielgerichtete Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und Studium

Für ein erstes Gespräch steht Ihnen die Pflegedirektorin, Frau Schneider (Tel: 07031 98-12603), gerne zur Verfügung.
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir für diese Position ausschließlich Onlinebewerbungen entgegennehmen.