Sekretärin (m/w/d)

  • Kliniken Nagold
  • Berufserfahrung (Junior Level)
  • Berufserfahrung
  • Büro, Verwaltung, Sachbearbeitung
  • Teilzeit
scheme image

Der Klinikverbund Südwest ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg. Unsere sechs Standorte mit Charakter sind zwischen Stuttgart und dem Schwarzwald fest verwurzelt. Einzigartig und unverwechselbar machen sie unsere 5.000 Kolleginnen und Kollegen. Zusammen mit unserem Träger investieren wir so stark in unsere Zukunft wie nie, etwa 115 Millionen Euro allein in Nagold. Damit bauen wir unseren familiären High-Tech-Standort weiter aus. Der Erweiterungsbau des Bettenhauses zur optimalen Patientenversorgung wurde 2021 in Betrieb genommen. Die gesamte Modernisierung schließen wir innerhalb weniger Jahre ab.
 
Da wir stetig Wachstum und Zukunftsorientierung anstreben, sucht die Kreiskliniken Calw gGmbH für die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie mit Unfallchirurgie im Krankenhaus Nagold, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen, zum 01.07.2022 eine Sekretärin (m/w/d) - Teilzeit (40 %).

Unsere Klinik in Nagold ist landschaftlich schön gelegen und ist im Dreieck Stuttgart-Tübingen-Nagold verkehrstechnisch ideal angebunden. Weiter bietet Ihnen die historisch gewachsene Stadt alle sportlichen und kulturellen Freizeitgestaltungsmöglichkeiten.

Ihre Aufgaben

  • Klassische Organisation des Sekretariats
  • Korrespondenz sowie Terminverwaltung
  • Terminierung angeordneter Untersuchungen in Abstimmung mit den Funktionsbereichen
  • Ablauforganisation der Sprechstunde sowie Aktenführung und Abrechnung
  • Patientenorganisation
  • Überwachung der Einhaltung von Untersuchungs- und Behandlungsterminen
  • Ansprechpartner für Patienten, Mitarbeiter sowie für die niedergelassenen Ärzte

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zur Medizinischen Fachangestellten, alternativ zum Gesundheits- und Krankenpfleger
  • Managementerfahrung im Sekretariat
  • Gute EDV-Kenntnisse sowie Kenntnisse in einem KIS-System (z.B. Orbis)
  • Umfangreiche Kenntnisse in der Kassenarztabrechnung und sichere Orthographie
  • Positive und freundliche Ausstrahlung sowie sicheres und kompetentes Auftreten
  • Flexibilität, Eigenverantwortlichkeit sowie große Zuverlässigkeit
  • Impf- bzw. Immunitätsnachweise gemäß Infektionsschutzgesetz (z.B. Masern, Covid 19)

Unser Angebot

  • Arbeitsverhältnis nach den tariflichen Regelungen des TVöD mit Zusatzleistungen (z. B. Jahressonderzahlung, bAV)
  • Kostenlose Parkplätze
  • Fahrrad-Leasing über JobRad als Kooperationspartner
  • Vergünstigtes Speisen- und Getränkeangebot
  • Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsangeboten möglich

Kontakt

Für ein erstes Gespräch steht Ihnen der Chefarzt der chirurgischen Abteilung, Herr Prof. Dr. med. habil.  Daniel Kauff, MHBA, FACS, FEBS (Tel: 07452 9679302), gerne zur Verfügung.
 
Wir freuen uns bevorzugt auf Ihre Online-Bewerbung!
 
  • Frau Karolina Sevin
  • Recruiterin
  • 07031 98-11032