Kliniken Nagold Zentrales Case Management

Das Case Management in den Kliniken Nagold hat die Aufgabe, die Leistungen in der Versorgung der Patienten unter Berücksichtigung der Selbstbefähigung der Patienten sowie der Orientierung an den Aspekten der Qualitäts- und Erlössicherung gezielt zu steuern und zu koordinieren.

Die Aufgabe des Case Managements ist die individuelle Begleitung von Patienten mit komplexen Gesamtsituationen vor, während und nach dem Aufenthalt in der Klinik.
Durch die Einschätzung des medizinischen, pflegerischen und sozialen Versorgungsbedarfs koordiniert der Case Manager die Versorgung dieser Patienten und tritt als Vermittler zwischen den an der Versorgung beteiligten Berufsgruppen auf.

Als zentraler Ansprechpartner für Patienten, Angehörige, externe Zuweiser vertritt er die Klinik durch sein kundenorientiertes Verhalten und trägt wesentlich zur bestmöglichen Außenwirkung des Klinikums bei.

Die Aufgabenfelder des Case Managment der Kliniken Nagold sind:

  • Belegungsmanagement
  • Aufnahmemanagement
  • Verweildauersteuerung
  • Entlassmanagement
  • Erstellung von Behandlungspfaden und Handlungsanweisungen
Kontakt

Klinik für Urologie

07452 96-79907

Klinik für Innere Medizin

07452 96-79908

Klinik für Allgemein-, Viszeral- und
Gefäßchirurgie mit Unfallchirurgie

07452 96-79909

Profilbild von  Nicole Kleist

Nicole Kleist

Leitung Case Management Kliniken Nagold

Profilbild von  Maria Findeis

Maria Findeis

Case Management Kliniken Nagold

Profilbild von  Zehra Fröbe-Armagan

Zehra Fröbe-Armagan

Case Management Kliniken Nagold

Profilbild von  Franziska Lang

Franziska Lang

Case Management Kliniken Nagold