Grafik: Gehirn

Gehirn, Nerven

Parkinson

Richtig erkennen, dann richtig behandeln

Nicht jedes Zittern im Alter ist Zeichen der Parkinsonkrankheit. Selbst Fachärzten für Neurologie fällt es oft schwer, mit Sicherheit herauszufinden, ob eine typische Parkinsonerkrankung vorliegt oder andere Syndrome, die zwar ähnlich aussehen, aber anders zu behandeln sind. Das Fachzentrum für Neurologie verfügt bei Parkinson über viel Erfahrung, denn die Klinik in Sindelfingen ist Regionalzentrum im Kompetenznetz Parkinson und arbeitet an den Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Neurologie mit.

Vom frühesten Stadium, in dem die Diagnose noch unsicher ist, bis zu Spätstadien, in denen die Symptome der Bewegungsstörungen und auch weiterreichende Probleme des höheren Alters eine Rolle spielen, werden alle Möglichkeiten der modernen Therapie eingesetzt. Große Erfahrung besteht auch mit sogenannten atypischen Parkinson-Syndromen, die deutlich schwieriger zu behandeln sind.

Prof. Dr. Guy Arnold

Prof. Dr. med. Guy Arnold

Klinik für Neurologie

Sindelfingen

Dr. med. Dennis Schlak

Dr. med. Dennis Schlak

Klinik für Neurologie

Calw