Grafik: Herz

Herzinfarkt

Ein Herzinfarkt ist eine lebensbedrohliche Erkrankung. Er entsteht, wenn sich ein Blutgefäß des Herzens verschließt und der Herzmuskel nicht mehr arbeiten kann. Meist geschieht dies durch ein Blutgerinnsel, das ein Herzkrankgefäß verstopft.

Typische Anzeichen hierfür sind starke Schmerzen in der linken Brust bzw. hinter dem Brustbein. Zudem können Atemnot, Beklemmungs- und Angstgefühle auftreten. Allerdings gibt es Unterschiede bei den Symptomen zwischen Mann und Frau, da Frauen mit Herzinfarkt häufiger über unspezifische Beschwerden wie z.B. Schwindel und Erbrechen klagen.

Ihre Experten für Herz und Kreislauf

Bild mit Verlinkung. Hier gelangen Sie zu:

Dr. med. Uwe Helber

Klinik für Innere Medzin II - Herz- und Kreislauferkrankungen

Nagold

Dr. med. Horst Nebelsieck

Medizinische Klinik II - Kardiologie

Sindelfingen

Bild mit Verlinkung. Hier gelangen Sie zu:

Prof. Dr. Martin Oberhoff

Klinik für Innere Medizin

Calw

Bild mit Verlinkung. Hier gelangen Sie zu:

Dr. med. Olaf Weber

Medizinische Klinik I - Kardiologie Herz-, Lungen- und Gefäßerkrankungen

Leonberg

Bild mit Verlinkung. Hier gelangen Sie zu:

Dr. med. Uwe Helber

Klinik für Innere Medizin - Kardiologie

Herrenberg