Assistenzarzt (m/w/d) Frauenheilkunde und Geburtshilfe

  • Krankenhaus Herrenberg
  • Berufserfahrung (Junior Level)
  • Berufserfahrung
  • Arzt
  • Voll/Teilzeit
scheme image

Assistenzarzt (m/w/d) Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Der Klinikverbund Südwest ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg und verfügt über mehr als 1.500 Planbetten. Unsere rund 6.000 Mitarbeiter:innen versorgen an sechs Standorten jährlich knapp 75.000 Patient:innen stationär und über 300.000 ambulant.
 
Für die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe im Krankenhaus Herrenberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit 
Kennziffer HB 6292.

Die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe mit den Schwerpunkten operative Gynäkologie und Geburtshilfe betreut jährlich über 2.500 Patientinnen und ist durch das "Treatfair Portal" als eine der Abteilungen mit den zufriedensten Ärzt:innen Deutschlands ausgezeichnet worden.
 
Die Klinik der Grund- und Regelversorgung umfasst 30 Betten mit ca.1.400 Geburten und mehr als 1.200 operativen Eingriffen pro Jahr. Das geburtshilfliche Behandlungsspektrum erstreckt sich auf den Schwerpunkt familienorientierte Geburtshilfe und die Betreuung moderater Risikoschwangerschaften. Schwerpunkt ist die gezielte Förderung der interventionsarmen Geburt. In der Abteilung werden in ärztlicher Kooperation ausgewählte Patientinnen des Niedrigrisikokollektivs in einem Hebammenkreißsaal betreut und entbunden. Die Klinik ist als Babyfreundliches Krankenhaus zertifiziert. In der operativen Gynäkologie liegt der Schwerpunkt bei den endoskopischen Operationsverfahren inklusive laparoskopischer Hysterektomie und im Bereich der Deszensus- und Inkontinenzchirurgie. Für die Diagnose und die Behandlung sämtlicher onkologischer Krankheitsbilder besteht eine enge Kooperation mit der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Böblingen.
 

Ihre Aufgaben

  • Aufnahme und postoperative Betreuung gynäkologischer Patientinnen
  • Ärztliches Versorgen der Gebärenden im Kreißsaal
  • Durchführen gynäkologischer und geburtshilflicher Operationen
  • Versorgen der Patientinnen in der gynäkologischen Notfallambulanz
  • Maßnahmen der Neugeborenenerstversorgung und erster Reanimationsmaßnahmen

Ihr Profil

  • Deutsche Approbation
  • Hohes Engagement, Zuverlässigkeit sowie Teamfähigkeit
  • Positive Ausstrahlung und wertschätzende Umgangsformen gegenüber unseren Patientinnen
  • Impf- bzw. Immunitätsnachweise gemäß Infektionsschutzgesetz (z. B. Masern)

Unser Angebot

  • Dienstplanmodell zur Ermöglichung einer Ausbildung in der Phase der Familiengründung sowie gezielte Förderung einer beruflichen Karriere in Teilzeit
  • Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen als Assistenzarzt in die Entgeltgruppe I, TV-Ärzte/VKA (Bruttojahres-gehalt in Vollzeit zwischen 61.000 und 78.000 Euro). Hinzu kommen die Zulagen bzw. Sozial-leistungen des TV-Ärzte/VKA, eine betriebliche Altersvorsorge sowie ggf. weitere, unstete Schicht- bzw. Dienstvergütungen.
  • Kostenlose Parkplätze
  • Zuschuss in Höhe von 75 % für das Deutschland-Ticket als Jobticket
  • Möglichkeit des Fahrrad-Leasings über JobRad als Kooperationspartner
  • Vergünstigtes Speisen- und Getränkeangebot
  • Unterstützung bei der Suche nach Wohnraum und Kinderbetreuungsangeboten möglich

Kontakt

Für ein erstes Gespräch steht Ihnen die Chefärztin der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Frau Dr. Vogel (Tel: 07032 16-31401), sehr gerne zur Verfügung.
 
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!