Grafik: Kind

Kinder- und Jugendmedizin

In der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin werden jedes Jahr ca. 4.500 stationäre und über 15.000 ambulante Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr behandelt. Auf 4 Stationen mit 80 Betten kümmert sich ein hochspezialisiertes Team aus Pflegenden und Ärzten um die kranken Kinder. Das Spektrum reicht vom Extremfrühgeborenen bis zum Jugendlichen mit den jeweiligen Krankheiten und Fragestellungen. Die Behandlung wird von Kinder- und Jugendärzten durchgeführt, im Bedarfsfall werden weitere spezialisierte Ärzte hinzugezogen (z. B. Kinderchirurgie, Allgemein- und Unfallchirurgie, Gynäkologie).

Unsere zahlreichen ambulanten Sprechstunden bieten die Möglichkeit mit Überweisung des Kinderarztes weitere spezialisierte Abklärungen oder Behandlungsmöglichkeiten in Anspruch zu nehmen. Es bestehen intensive Kooperationen mit den niedergelassenen Kolleginnen und Kollegen sowie allen Fachabteilungen des Gesamtklinikums.

Wir möchten den Aufenthalt in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin so angenehm und wenig belastend für Kinder und Eltern gestalten. Hierfür erwartet Sie ein sehr engagiertes und qualifiziertes Team in einer nicht krankenhaustypischen Umgebung.

Ihre Experten für Kinder- und Jugendmedizin

teaser thumbnail

Dr. med. Lutz Feldhahn

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Pädiatrie, Neonatologie

Böblingen

teaser thumbnail

Dr. med. Gerald Nachtrodt

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Pädiatrie, Neonatologie

Böblingen