Grafik: Kind

Kinder- und Jugendmedizin

Magen- und Darmerkrankungen (Pädiatrische Gastroenterologie)

Bauchschmerzen sind ein sehr häufiger Vorstellungsgrund. Falls von Ihrem Kinderarzt/Kinderärztin vorgeschlagen, können in unserer Spezialsprechstunde weiterführende Untersuchungen durchgeführt werden, z. B. Abdomensonographie, Unverträglichkeitsteste (Laktose, Fruktose), Atemtest auf Helicobacter pylori (13-C), Labordiagnostik, MRT. Viele Kinder mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (M. Crohn, Colitis ulcerosa) oder Zöliakie (Glutenunverträglichkeit) werden dauerhaft durch uns betreut.

Akute operationsbedürftige Erkrankungen wie z. B. eine Appendizitis werden an die Kinderchirurgie übergeben und nach der Operation auf der gemeinsamen Kinderstation betreut.

Ihre Experten für Kinder- und Jugendmedizin

Bild mit Verlinkung. Hier gelangen Sie zu:

Dr. med. Lutz Feldhahn

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Pädiatrie, Neonatologie

Böblingen

Bild mit Verlinkung. Hier gelangen Sie zu:

Dr. med. Gerald Nachtrodt

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Pädiatrie, Neonatologie

Böblingen