Grafik: Darm

Magen, Darm, Verdauuungsorgane

Palliativmedizin

Im Rahmen einer stationären palliativen Komplexbehandlung  betreuen wir Patienten mit chronischen, fortschreitenden und unheilbaren Erkrankungen, die unter belastenden Symptomen wie Schmerzen, Luftnot, Übelkeit  oder anderen Problemen leiden. Dabei stehen neben einer differenzierten medikamentösen Therapie die kompetente pflegerische Betreuung und die Beachtung der seelischen und sozialen Bedürfnisse unserer Patienten im Vordergrund.

Mit einem multiprofessionellen Team aus palliativmedizinisch ausgebildeten Pflegekräften und Ärzten,  Psycho-Onkologen, Seelsorgern, Physiotherapeuten, Sozialarbeitern und auch ehrenamtlich tätigen Mitgliedern von Hospizgruppen unterstützen wir Sie und Ihre Angehörigen in dieser schwierigen Lebensphase.

Unser Behandlungsziel ist eine Stabilisierung der Situation sowohl durch den Einsatz moderner Medizin als auch durch fürsorgliche Zuwendung. Wenn möglich streben wir dabei  immer wieder eine Entlassung ins häusliche Umfeld an. Dabei arbeiten wir eng mit ambulanten Pflegediensten und den Teams für die SAPV (Spezialisierte ambulante Palliativversorgung) zusammen. Kann die häusliche Versorgung nicht gewährleistet werden, beraten wir Sie gern zu weiteren Betreuungsmöglichkeiten, z.B. in einem Pflegeheim oder Hospiz.

Bild mit Verlinkung. Hier gelangen Sie zu:

Prof. Dr. med. Hubert Mörk

Zentrum für Gastroenterologie/Onkologie Nagold-Herrenberg

Nagold

Bild mit Verlinkung. Hier gelangen Sie zu:

Priv. Doz. Dr. med. Markus Ritter

Medizinische Klinik I - Hämatologie / Onkologie

Sindelfingen

teaser thumbnail

Dr. med. Günter Schnauder

Klinik für Innere Medizin

Herrenberg

Bild mit Verlinkung. Hier gelangen Sie zu:

Dr. med. Barbara John

Klinik für Innere Medizin II

Leonberg